PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Jobs und Karriere
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Zoofachhandel « Fressnapf « 

Tierisch engagiert: Fressnapf hilft mit 80.000 Euro im Advent

Für Fressnapf Österreich sind soziales Engagement und Tierschutz sehr wichtig ¬– besonders in diesem Jahr, das für viele Organisationen aber auch private Haushalte nicht einfach war.

Fressnapf nützt den Advent und spendet mit der Initiative „Tierisch engagiert“ über 80.000 Euro für Menschen, Tiere und Organisationen.



Fressnapf Geschäftsführer Hermann Aigner (rechts) übergibt die tierisch engagierte Spende von 20.000 Euro an Birgit Mair-Markart, Bundesgeschäftsführerin Naturschutzbund Österreich
Darunter finden sich besondere Einrichtungen und Projekte wie die Kinderburg Rappottenstein, die Pferdetherapie am Lichtblickhof in Niederösterreich und Wien sowie der Naturschutzbund Österreich.


Bis Weihnachten können in vielen Fressnapf-Filialen auch noch lokale Tierheimwünsche erfüllt werden.

„Wir freuen uns sehr, dass heuer eine so beachtliche Spendensumme zusammengekommen ist und wir gemeinsam mit unseren Kundinnen und Kunden wichtige Projekte für Mensch und Tier unterstützen können.

Neben der finanziellen Unterstützung möchten wir in unserem ‚Tierisch engagierten Advent‘ außerdem zeigen, wie sehr Tiere unser Leben bereichern – besonders in herausfordernden Zeiten wie diesen“, erklärt Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich.

Gemeinsam Helfen im Advent

Mit der Spendeninitiative „Tierisch engagiert“ unterstützt Fressnapf wichtige Projekte und Organisationen: Die Kinderburg Rappottenstein ist ein Ort der Erholung für Familien, die aufgrund von chronischen Krankheiten oder dem Tod von Familienmitgliedern schwere Zeiten durchleben.

Fressnapf Österreich unterstützt dieses Projekt mit 20.000 Euro. Der Naturschutzbund Österreich hat ein besonderes Projekt rund um Wildvögel im Siedlungsraum ins Leben gerufen, welches mit 20.000 Euro unterstützt wird.

40.000 Euro gehen an das Projekt Pferdetherapie von e.motion – Lichtblickhof. Dort wird Kindern und Jugendlichen mit Therapiepferden dabei geholfen, in Krisenzeiten neuen Mut und Kraft zu schöpfen.

„Tierisch engagiert“ – besonders jetzt

Viele Tierschutzeinrichtungen, Vereine und Tierheime stehen derzeit vor großen Problemen. So können zum Beispiel durch die aktuelle Situation kaum noch Tiere in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Sach- und Geldspenden gehen ebenfalls deutlich zurück. Ziel von Fressnapf ist es daher, gemeinsam mit den Kundinnen und Kunden schnell und unbürokratisch zu helfen. Fressnapf hat österreichweit Tierheime und Tierschutzvereine gefragt, was sie für ihre Tiere dringend benötigen.

Bis zum 24. Dezember finden Tierfreunde die Wunschzettel an den „Tierisch engagiert“-Weihnachtsbäumen in vielen Fressnapf-Filialen im ganzen Land. Dort kann einfach ein Wunsch ausgewählt, das passende Geschenk gekauft und unter den Weihnachtsbaum gelegt werden.

Auf der Rückseite des Wunschzettels können die Spender auch einen persönlichen Weihnachtsgruß an das Tierheimtier oder die Tierschützer richten. Auf der Webseite finden Tierfreunde alle teilnehmenden Märkte.

Mehr Informationen zum Thema „Tierisch engagiert“ 2022 gibt`s online unter: www.fressnapf.at/tierischengagiert



Weitere Meldungen

Fressnapf eröffnet in Klagenfurt ersten XXL-Markt in Österreich

Fressnapf goes XXL: auf 1.400 m2 rund ums Haustier für Klagenfurt: Bürgermeister Christian Scheider und Fressnapf Geschäftsführer Hermann Aigner eröffneten am 14. April 2022 den ersten Fressnapf XXL-Markt in Österreich

[19.04.2022] mehr »

12% Umsatzwachstum 2021: Fressnapf Österreich baut Marktführerschaft weiter aus

Fressnapf Österreich wächst weiter und verzeichnet in der Bilanz 2021 einen Jahresumsatz von insgesamt 240 Millionen Euro

[24.02.2022] mehr »

Fressnapf-City-Konzept: erste Filiale in der Shopping Mall „Riverside” in Wien

Fressnapf verkürzt die Einkaufswege in Liesing und hat am 18. November 2021 in der Shopping Mall „Riverside” in 1230 Wien, die erste Shopping Center-Filiale auf 238 Quadratmeter eröffnet

[23.11.2021] mehr »

Fressnapf-Exklusivmarke SELECT GOLD jetzt auch mit Insektenprotein

Die neue Premium-Trockennahrung eignet sich ideal als Schonkost für sehr ernährungssensible Hunde mit empfindlichen Verdauungssystem

[09.07.2021] mehr »

Der „Goldene Fressnapf“ 2021: Tierisch Engagiert-Awards für tierisch engagierte Tierschützer in Zeiten der Pandemie

Fressnapf sucht die tierischen Helden in Österreich: insgesamt ist der „Tierisch engagiert“-Award mit über 50.000 Euro dotiert

[30.06.2021] mehr »

Neue Fressnapf Filiale in Graz

Fressnapf verkürzt die Einkaufswege in Graz und eröffnet am 28. April 2021 die neue Filiale in der Alten Poststraße 85 auf 450 Quadratmeter

[27.04.2021] mehr »

Fressnapf-Filiale in Wiener Neudorf modernisiert

Die neu gestaltete Fressnapf-Filiale in Wiener Neudorf bietet auf 450qm ein breites Sortiment für Hunde, Katzen, Nager, Vögel und Fische

[16.03.2021] mehr »

Zwischen Jubiläum und Pandemie: Fressnapf Österreich mit größtem Umsatzwachstum der Unternehmensgeschichte

Fressnapf Österreich wächst weiter und verzeichnet im Jubiläumsjahr (30 Jahre Fressnapf) der Fressnapf Gruppe in der Bilanz 2020 einen Jahresumsatz von insgesamt 215 Millionen Euro

[25.02.2021] mehr »



-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2022 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction