PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Zoofachhandel « Fressnapf « 

Rekordjahr für Fressnapf Österreich

Fressnapf Österreich wächst weiter und verzeichnet, zum 30jährigen Jubiläum der Fressnapf Gruppe, in der Bilanz 2019 ein Rekordergebnis

Der Marktführer für Heimtierbedarf steigert seinen Gesamtumsatz um 6,6Prozent und erreicht damit im abgeschlossenen Geschäftsjahr ein Umsatzvolumen von 185 Millionen Euro.

Ein weiterer Meilenstein: Erstmals beträgt der Umsatz der exklusiv bei Fressnapf erhältlichen Marken über 100 Millionen Euro – ein Plus von acht Prozent. „Qualität zu bestmöglichen Preisen, kompetente Beratung und sinnvolle Produktvielfalt sind der Schlüssel zu unserem Erfolg. Wir freuen uns über das großartige Ergebnis und werden diesen Weg mit unseren ausgezeichneten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weitergehen“, erklärt Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich.

Mit einem Gesamtumsatz von 185 Millionen Euro liefert der Fachhändler für Heimtierbedarf ein neues Rekordergebnis. „Unser österreichweites Netz an Fachmärkten, der erfolgreiche Online-Shop und das Multipartner-Programm Payback tragen stark zu unserem Rekordergebnis bei“, so Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich. Das Wachstum im stationären Handel beträgt 3,75 Prozent. Fressnapf steigerte somit den Umsatz im Geschäftsjahr 2019 auf 180 Millionen Euro.

Bedeutenden Anteil an der Umsatzentwicklung haben neben den bekannten Industriemarken auch die 16 exklusiv bei Fressnapf erhältlichen Marken mit einem Sortimentsanteil von über 50 Prozent. Erstmals haben die exklusiv bei Fressnapf erhältlichen Marken im vergangenen Jahr einen Gesamtumsatz von mehr als 100 Millionen Euro erzielt.

Diese 104 Millionen Euro entsprechen einem Plus von rund acht Prozent zum Vorjahr. Auch hat durch die Exklusivmarken die Sortimentstiefe zugenommen und die konsequente Weiterentwicklung der Produkte wurde vorangetrieben. Mit PREMIERE Raw Kitchen wurde das Sortiment mit einer eigenen kompletten Barf-Linie ergänzt. Zudem steht mit „Naturally Good“ den Kunden hochwertiges Tierzubehör aus überwiegend nachhaltigen Materialien - und damit aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen - zur Auswahl.

Neben dem Wachstum im stationären Geschäft legt Fressnapf den Fokus auch auf neue Geschäftsfelder als Schlüssel zum Erfolg. Im vergangenen Geschäftsjahr wurden mit PAYBACK und dem Fressnapf-Online-Shop wichtige Grundsteine für neue kundenzentrierte Geschäftsfelder gelegt.

Ein weiterer Schwerpunkt für das kommende Jahr wird "Fressnapf Reisen" sein. Mit diesem einmaligen Serviceangebot für Hundebesitzer baut Fressnapf sein Portfolio als der Fachhändler für Haustiere aus. In Österreich beschäftigt Fressnapf etwa 1.000 Mitarbeitende und investiert in innovative Weiterbildungsmöglichkeiten und Arbeitsplatzkonzepte.

Digitalisierung als Erfolgsfaktor

​Vom erfolgreichen Online-Shop, über die vielen Follower auf den Social-Media-Kanälen bis zur internen Weiterbildung der Fressnapf-Akademie mittels Webinar: Fressnapf Österreich setzt auf Digitalisierung. Im ersten Jahr des österreichischen Fressnapf-Onlineshops konnten fünf Millionen Euro erwirtschaftet werden. Eine tragende Säule des Online-Shops sind die bestehenden und loyalen Fressnapf-Kunden.

Erfreulich ist zudem die Entwicklung des Neukundengeschäftes. „Wir vernetzen unsere Kanäle und erreichen so neue Zielgruppen. 2019 hat uns gezeigt, dass der Online-Handel keine Konkurrenz zu unseren Filialen ist, sondern eine zukunftsweisende und sinnvolle Ergänzung“, betont Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich. Der Fressnapf-Onlineshop überzeugt mit dem deutlich erweiterten Sortiment an Markenartikeln und erfolgreichen exklusiv bei Fressnapf erhältlichen Marken. So sind mittlerweile mehr als 10.000 Produkte für die Kunden verfügbar.

30 Jahre Fressnapf in Deutschland

​Mit seinem Rekordergebnis unterstützt Fressnapf Österreich die europäische Erfolgsgeschichte der Fressnapf-Gruppe. Zum Auftakt des Jubiläumsjahrs hat die Fressnapf-Gruppe für 2019 starke Zahlen vorgelegt: Fressnapf erzielte in Europa einen Umsatz von insgesamt 2,3 Milliarden Euro. „Im 30. Jahr der Unternehmensgeschichte wachsen wir deutlich stärker als der Markt und sind überaus profitabel“, freut sich Torsten Toeller, Unternehmensgründer und -inhaber sowie Verwaltungsratsvorsitzender der Fressnapf-Gruppe.

„Unser aktuelles Jubiläumsjahr steht im Fokus vieler Kampagnen für unsere Kunden sowie der weiteren digitalen Transformation des Unternehmens zum Ökosystem für Tierfreunde. Wir werden weiter nachhaltig profitabel wachsen und unsere Zukunft aus eigener Kraft gestalten“, kündigt der Unternehmensinhaber zum 30jährigen Jubiläum an.

Größte Umsatztreiber der Fressnapf-Gruppe waren im vergangenen Jahr die 715 internationalen Standorte: Mit 900 Millionen Euro Jahresumsatz wurde ein Zuwachs von 106 Millionen erzielt. Führend hierbei waren Polen (+57 Prozent), Frankreich (+30,1 Prozent), Ungarn (+16,9 Prozent) und Italien (+11,8 Prozent).

In Deutschland erwirtschafteten die 915 Fressnapf-Märkte 1,3 Milliarden Euro – ein Plus von sieben Prozent. Mit Online-Shops ist die Fressnapf-Gruppe derzeit in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Dänemark und Polen aktiv. Der Gesamtumsatz auf diesem Kanal lag im vergangenen Jahr bei rund 110 Millionen Euro. Ein Plus von 21,4 Prozent.



Weitere Meldungen

animalfriends.at und Fressnapf unterstützen sozial schwache Tierbesitzer in Wien

Großer Erfolg der Sammelaktion von Fressnapf Österreich und animalfriends.at für bedürftige Haustierbesitzer in Wien: Insgesamt wurden in den 22 Filialen Ware im Wert von 10.000 Euro an Tiernahrung und Zubehör gespendet

[07.07.2020] mehr »

Neue Fressnapf-Filiale in Wien-Floridsdorf

Am 10. Juni 2020 feierte Fressnapf Österreich die Eröffnung der neuen Filiale in der Brünner Straße 75 auf 632 Quadratmeter

[15.06.2020] mehr »

Flexibles und mobiles Arbeiten bei Fressnapf Österreich

Die Herausforderungen der aktuellen Situation zeigen, wie wichtig flexibles, digitales Arbeiten ist. Mit NFON Österreich realisiert Fressnapf eine Cloud-Lösung für die gesamte Telefonie im Unternehmen

[21.04.2020] mehr »

Tierschutzverein Infinite und Fressnapf unterstützen sozial schwache Tierbesitzer in der Region Wiener Neustadt

Unter normalen Bedingungen bringt der Tierschutzverein Infinite Tiernahrung, die in den Futterbox der beiden Fressnapf-Märkte Wiener Neustadt gesammelt wird, zu notleidenden Hunden nach Ungarn

[07.04.2020] mehr »

Fressnapf stromt sich energiesparend in die Zukunft

Die neue LED Außenwerbefläche der Fressnapf Filiale Wals bei Salzburg

[12.03.2020] mehr »

Katzen-Fachwissen: Fressnapf bildet 15 neue Katzenexperten aus​

Katzen sind die beliebtesten Haustiere Österreichs. Laut Statistik Austria leben 1,6 Millionen Katzen in 808.000 österreichischen Haushalten

[04.02.2020] mehr »

Fressnapf Österreich ist Händler des Jahres 2019 in der Kategorie Zoo und Garten

Fressnapf Österreich ist der beliebteste Zoofachhändler und Gesamtsieger in der Kategorie "Zoo und Garten" in Österreich

[14.01.2020] mehr »

Fressnapf Österreich steigert Gesamtumsatz auf allen Kanälen

2018 hat Fressnapf Österreich sein profitables Wachstum fortgesetzt: Ein Gesamtumsatz von 173,5 Millionen Euro markiert ein neues Rekordjahr

[27.02.2019] mehr »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2020 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction