PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Zoofachhandel « Fressnapf « 

Fressnapf modernisiert Fachmarkt in Mauthausen


Fressnapf-GF Heidi Obermeier legt auf die Schaffung attraktiver Fachmärkte großen Wert
Filiale in der Poschacher Straße wird neu gestaltet

Fressnapf ist mit 92 Filialen Marktführer bei Tierfutter und -zubehör und eröffnet 2010 weitere 7 Fachmärkte in Österreich. Darüber hinaus wird auf die Modernisierung der bestehenden Filialen großer Wert gelegt.

Aus diesem Grund wird jetzt der 500 m² große Markt in der Poschacher Straße 12 in Mauthausen umgebaut. „Wir achten auf eine attraktive Gestaltung der bestehenden Märkte“, so Fressnapf- Geschäftsführerin Heidi Obermeier. Die Filiale wird vom 12. bis 16.Februar 2010 geschlossen und am Mittwoch, den 17.Februar 2010 wieder eröffnet. Insgesamt bestehen in Oberösterreich bereits 15 Fressnapf- Märkte mit 75 Mitarbeitern.

Filiale in Mauthausen wird umfassend modernisiert

Die Filiale in Mauthausen wurde im Jahr 2003 eröffnet. Der Markt wird jetzt modernisiert: Neue Ladensysteme werden für den Kunden den Besuch in der Filiale noch angenehmer machen.

Das Fachgeschäft wird nach den neuesten Standards eingerichtet und bietet ein Sortiment von 10.000 Markenprodukten und Eigenmarken für Hunde, Katzen, Nager, Vögel Fische und Reptilien. Ein Schwerpunkt wird in der Filiale auch auf das Angebot an Bioprodukten gelegt.

Neueröffnung am Mittwoch, 17.Februar 2010

Der Markt wird am Freitag, 12.Februar geschlossen und nach 5tägigen Umbauarbeiten am 17.Februar 2010 wieder eröffnet. Im Rahmen der Eröffnung der Filiale werden vom 17. bis 20.Februar sämtliche Produkte um 10% ermäßigt angeboten (ausgenommen Lebendtiere und Aktionsware).

Den Kunden stehen in der Filiale in der Poschacher Straße vier Verkaufsberaterinnen zur Verfügung, die eine spezielle Ausbildung für den Verkauf von Tiernahrung absolviert haben. Insgesamt bestehen 15 Fressnapf- Filialen in Oberösterreich. 75 Mitarbeiter arbeiten derzeit bereits in diesen Märkten.

Fressnapf Österreich setzt Expansion im Jahr 2010 fort

Fressnapf Österreich setzt die Expansion fort. 2010 ist die Eröffnung von 7 neuen Filialen geplant. Insgesamt wird es dann in Österreich 99 Fressnapf-Filialen geben. Österreich ist im Bereich der Fressnapf- Kette der erfolgreichste Markt. Die Fressnapf-Kette ist mit über 1050 Fachmärkten in Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz, Dänemark, Ungarn, Italien, Frankreich, Österreich, Irland, Belgien, Spanien und Luxemburg vertreten.

95% Frauenanteil bei Fressnapf Österreich

Fressnapf Österreich setzt auf Frauenpower, 95% der derzeit 570 Beschäftigten sind Frauen. Das Unternehmen bietet jungen engagierten Mitarbeitern große Aufstiegschancen, Filialleiter mit 21 Jahren sind keine Seltenheit. 2010 werden durch die Expansionsoffensive weitere Arbeitsplätze geschaffen. In Zukunft wird das Unternehmen verstärkt Lehrlinge ausbilden, insgesamt sollen in den nächsten Jahren rund 40 Lehrlinge bei Fressnapf Österreich eine Berufschance finden.

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2020 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction