PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Jobs und Karriere
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Zoofachhandel « Fressnapf « 

Fressnapf eröffnet 2008 noch 4 neue Filialen


Fressnapf Zentrale in Salzburg
Fressnapf Österreich erwartet heuer in Salzburg Rekordumsatz von 5,4 Millionen Euro

Mit derzeit insgesamt 81 Fachmärkten in Österreich ist Fressnapf klarer Marktführer im Bereich Tierfutter und -zubehör. Die Expansion des Unternehmens wird mit der Eröffnung von 4 neuen Filialen im 2.Halbjahr 2008 fortgesetzt.

Durch die Expansion werden auch weitere Arbeitsplätze geschaffen, derzeit sind im Unternehmen 500 Mitarbeiter beschäftigt. Der Gesamtumsatz 2007 betrug knapp 80 Millionen Euro, für 2008 wird ein Umsatz von 88 Millionen Euro erwartet.

Im Bundesland Salzburg mit 5 Filialen wird heuer mit einem Rekordumsatz von 5,4 Millionen Euro gerechnet. Das Expansionstempo wird bis Ende 2012 fortgesetzt, so Heidi Obermeier, Geschäftsführerin von Fressnapf Österreich.

Deutliches Umsatzplus bei Fressnapf Österreich 2008 erwartet - Europaweit über 950 Fressnapf- Filialen in insgesamt 13 Ländern

Mit einem Umsatzplus von 14 Prozent auf knapp 80 Millionen Euro konnte Fressnapf Österreich im Jahr 2007 ein Rekordergebnis erzielen. 2008 strebt das Unternehmen eine weitere Umsatzsteigerung von 10 Prozent auf rund 88 Millionen Euro an.

Österreich ist damit der erfolgreichste Markt des deutschen Fressnapf-Konzerns, der neben Österreich in Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz, Dänemark, Belgien, Ungarn, Italien, Luxemburg, Spanien, Irland, Frankreich und Polen mehr als 950 Filialen betreibt.

Insgesamt 4 neue Fressnapf-Filialen entstehen im 2.Halbjahr 2008

Allein von Juli bis Dezember 2008 entstehen in Österreich noch 4 neue Fressnapf-Märkte. In Salzburg bestehen mit drei Märkten in der Stadt Salzburg, in Bischofshofen und Zell am See insgesamt 5 Fressnapf- Filialen, weitere zwei Märkte werden in den nächsten Jahren folgen.

Einen wichtigen Schwerpunkt der Expansion im heurigen Jahr bildet Wien, hier entstehen heuer weitere drei Märkte. Insgesamt bestehen damit in der Bundeshauptstadt bereits 19 Märkte. 

120 Fressnapf-Filialen bis Ende 2012 in Österreich geplant

Bis Ende 2008 wird Fressnapf Österreich mit 85 Filialen im gesamten Bundesgebiet vertreten sein. Die Expansion wird bis zum Jahr 2012 mit 10 Neueröffnungen pro Jahr fortgesetzt, das Unternehmen wird dann in 120 Filialen flächendeckend vertreten sein.

Mit insgesamt 1,3 Millionen Katzen und 600.000 Hunden in Österreich ist ein entsprechender Bedarf an Zubehör für Tiere und Tierfutter gegeben, so Obermeier.

Über 90 Prozent Frauenanteil bei Fressnapf Österreich

Fressnapf Österreich setzt sehr stark auf Frauenpower, 90 Prozent der derzeit  500 Beschäftigten sind Frauen.

Das Unternehmen bietet vor allem Wiederein-steigerinnen und jungen engagierten Mitarbeitern große Aufstiegschancen, Filialleiter mit 21 Jahren sind keine Seltenheit. 2008 werden durch die Expansionsoffensive weitere Arbeitsplätze geschaffen.

In Zukunft wird das Unternehmen verstärkt Lehrlinge ausbilden, insgesamt sollen in den nächsten Jahren rund 40 Lehrlinge bei Fressnapf Österreich eine Berufschance finden. Mittlerweile haben auch bereits 20 Mitarbeiter die Lehrlingsausbilderprüfung absolviert, betont Obermeier.

10.000 Produkte in den einzelnen Filialen

Die Märkte bieten ein Sortiment von rund 10.000 Produkten für Hunde, Katzen, Nager, Vögel und Fische. Das Produktsortiment in den einzelnen Fressnapf-Filialen reicht von bekannten Eigenmarken über Spezialfutter bis zu Zubehör wie Hundeleinen, Kratzbäume und Spielzeug.

„In unseren Filialen finden Tierbesitzer eine große Auswahl vor. Die Produktvielfalt ist daher ein wichtiger Faktor für den Unternehmenserfolg", betont die Geschäftsführerin.

Umfassende fachliche Ausbildung sämtlicher Fressnapf - Mitarbeiter
Sämtliche Fressnapf-Mitarbeiter erhalten eine umfassende und spezielle Ausbildung, um die Kunden über den Verkauf von Tiernahrung und Tierprodukten bestmöglich informieren zu können.

„Es ist uns besonders wichtig, unsere Kunden optimal zu beraten. Daher legen wir auf eine fundierte Ausbildung unsere Mitarbeiter, die großteils selbst ein Haustier besitzen, sehr großen Wert", so Obermeier.

25.000 Euro Unterstützung für Tierheime im Jahr 2008

Das Unternehmen legt auf den Tierschutz und die Zusammenarbeit mit Tierheimen und Tierschutzorganisationen großen Wert. „Wir sehen es als unsere Pflicht,  diesen wichtigen Organisationen im Rahmen unserer Möglichkeiten zu helfen", betont  Obermeier.

Neben Futterspenden für Tierheime wird auch die Errichtung von Gehegen für artgerechte Tierhaltung unterstützt. Allein 2008 werden wieder Tierheime in ganz Österreich mit Sach- und Futterspenden im Wert von 25.000 Euro unterstützt,  betont Obermeier abschließend.

www.fressnapf.at

 

Weitere Meldungen von Fressnapf Österreich

16.03.2021   Fressnapf-Filiale in Wiener Neudorf modernisiert   »
25.02.2021   Zwischen Jubiläum und Pandemie: Fressnapf Österreich mit größtem Umsatzwachstum der Unternehmensgeschichte   »
27.01.2021   Fressnapf Österreich bietet wieder "Fressnapf Reisen"   »
02.01.2021   Fressnapf Österreich ist in der Online-Befragung von Q&A Insights Europe BV erneut Händler des Jahres   »
17.12.2020   Fressnapf setzt ein Zeichen: Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk   »
14.12.2020   Fressnapf Österreich spendet 15.000 Euro an Gut Aiderbichl   »
04.10.2020   Goldener Fressnapf 2020 für tierisch engagierte Helden   »
29.07.2020   Marken-Oskar „Superbrand“ für Fressnapf Österreich   »
07.07.2020   animalfriends.at und Fressnapf unterstützen sozial schwache Tierbesitzer in Wien   »
15.06.2020   Neue Fressnapf-Filiale in Wien-Floridsdorf   »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2021 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction