PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Jobs und Karriere
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Zoofachhandel « Fressnapf « 

Fressnapf Mitarbeiter-Akademie startet 2007 in Österreich


Fressnapf-Zentrale Salzburg
Auf eine spezielle Ausbildung der Mitarbeiter wird bei Fressnapf besonderer Wert gelegt. Bereits seit einigen Jahren besteht in Deutschland eine firmeninterne Ausbildung. 2007 startet nunmehr auch in Österreich die Fressnapf-Mitarbeiterakademie mit einem eigenen Trainer.

„Da der Verkauf von Tiernahrung ein spezielles Fachwissen erfordert, erhalten die Beschäftigten in der Mitarbeiter-Akademie umfassende und spezielle Informationen über die Ernährung von und den richtigen Umgang mit Haustieren“, betont Obermeier. Kompetente Mitarbeiter sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor von Fressnapf. Mit der Akademie kann dieser Bereich verstärkt ausgebaut werden.

Tierschutz wird bei Fressnapf Österreich großgeschrieben – 2007 werden 30.000 Euro für Tierheime gespendet

Das Unternehmen legt großen Wert auf den Tierschutz und die Zusammenarbeit mit Tierheimen und Tierschutzorganisationen. „Wir sehen es als unsere Pflicht, diesen wichtigen Organisationen im Rahmen unserer Möglichkeiten zu helfen“, betont Obermeier. Im Jahr 2007 erhalten Tierheime in ganz Österreich Futterspenden in Höhe von rund 30.000 Euro. 

Erst kürzlich hat Fressnapf Österreich hochwertiges Tierfutter im Wert von jeweils 10.000 Euro an den Gnadenhof in Lochen und an das Landestierschutzhaus in Klagenfurt gespendet. Auch der Kleintierzoo im Tiergarten Schönbrunn wird von Fressnapf Österreich unterstützt. Darüber hinaus hilft Fressnapf auch bei der Errichtung von Gehegen für artgerechte Tierhaltung mit erheblichen finanziellen Mitteln.

www.fressnapf.at

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2021 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction