PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Jobs und Karriere
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Zoofachhandel « Fressnapf « 

Fressnapf eröffnet in Innsbruck

83. Fressnapf in Österreich ist der erste Markt nach dem Innenstadt-Konzept außerhalb von Wien

Fressnapf Österreich konnte 2007 einen Rekordumsatz von 80 Millionen Euro verzeichnen. Die Expansion des Unternehmens geht weiter voran, jetzt wird bereits die 83.Filiale in Österreich eröffnet.

Der Markt in Innsbruck in Andreas-Hofer-Straße 17 startet am 11.Dezember 2008 und hat eine Verkaufsfläche von 290 m². Die neue Filiale ist der erste Markt in Tirol, der nach dem neuen Innenstadt-Konzept realisiert wurde.

Insgesamt bestehen jetzt in Tirol 8 Märkte, die weiteren Standorte befinden sich in Vomp, Imst, Wörgl, St. Johann, Lienz und weitere zwei Mal in Innsbruck. Fressnapf baut damit seine Marktführerschaft im Bereich Tiernahrung und -zubehör in Österreich aus, so Geschäftsführerin Heidi Obermeier.

Fressnapf etabliert sich als Nahversorger – Erster Markt in Tirol nach neuem Innenstadt-Konzept realisiert

Kürzlich startete Fressnapf mit einem Innenstadt-Konzept, das bisher nur in Wien realisiert wurde. Im Rahmen dieses Konzepts bietet das Unternehmen seine Produkte auch in kleineren Filialen mit einer Größe von circa 250 m² im Stadtzentrum an.

Gerade ältere Menschen haben dadurch die Möglichkeit, ohne lange Anfahrtswege einen Fressnapf-Markt in der direkten Umgebung zu erreichen.

Insgesamt wurden bisher drei Filialen im Stadtzentrum von Wien realisiert, die von den Kunden hervorragend angenommen werden. Jetzt wird mit dem Fachgeschäft in Innsbruck der erste Markt nach dem neuen Konzept außerhalb der Bundeshauptstadt eröffnet.

„Mit diesem Filialkonzept werden echte Nahversorgermärkte realisiert. Das Produktsortiment wird in diesen Märkten teilweise neu abgestimmt, es werden beispielsweise bei Tierfutter kleinere Produktgrößen angeboten. Darüber hinaus sind vermehrt Geschenkartikel erhältlich“, so Obermeier.

Kostenlose Ernährungsberatung im Rahmen der Eröffnung des neuen Fressnapf-Marktes in Innsbruck

Im Rahmen der Eröffnung der neuen Filiale in der Andreas-Hofer-Straße findet ein interessantes Programm statt. Vom 11. bis 13.Dezember wird jeweils ganztägig eine Ernährungsberatung für Hunde- und Katzenbesitzer durchgeführt.

Außerdem werden in der Eröffnungswoche vom 11. bis 20.Dezember 2008 sämtliche Produkte (ausgenommen Aktionsware) um 10 % ermäßigt angeboten.

Das neue Fachgeschäft in Innsbruck bietet ein Sortiment von über 10.000 Produkten für Hunde, Katzen, Nager, Vögel und Fische. Insgesamt stehen den Kunden vier kompetente Verkaufsberaterinnen zur Verfügung.

Das Produktsortiment reicht von Tiernahrung über Zubehör wie Kratzbäume bis zu hochwertigen Hundeleinen. Seit kurzem wird Bionahrung für Haustiere verstärkt nachgefragt.

Sämtliche Fressnapf-Mitarbeiter erhalten eine umfassende und spezielle Ausbildung, um die Kunden über den Verkauf von Tiernahrung und Tierprodukten bestmöglich informieren zu können.

„Es ist uns besonders wichtig, unsere Kunden optimal zu beraten. Daher legen wir auf eine fundierte Ausbildung unserer Mitarbeiter großen Wert“, so Obermeier.

Fressnapf Österreich setzt Expansion im Jahr 2009 fort

Fressnapf Österreich setzt die Expansion in den nächsten Jahren fort. Allein im Jahr 2009 ist die Eröffnung von weiteren 10 Filialen geplant. Insgesamt bestehen dann im gesamten Bundesgebiet 93 Filialen.

Österreich ist im Bereich der Fressnapf-Kette das erfolgreichste Land, betont Obermeier. Fressnapf ist europaweit mit über 950 Fachmärkten in insgesamt 12 Ländern vertreten.

Über 90 % Frauenanteil bei Fressnapf Österreich

Fressnapf Österreich setzt stark auf Frauenpower, 92% der derzeit 500 Beschäftigten sind Frauen. Das Unternehmen bietet jungen engagierten Mitarbeitern große Aufstiegschancen, Filialleiter mit 21 Jahren sind keine Seltenheit.

2009 werden durch die Expansionsoffensive weitere Arbeitsplätze geschaffen. In Zukunft wird das Unternehmen verstärkt Lehrlinge ausbilden, insgesamt sollen in den nächsten Jahren rund 40 Lehrlinge bei Fressnapf Österreich eine Berufschance finden.

Mittlerweile haben auch bereits 20 Mitarbeiter die Lehrlingsausbilderprüfung absolviert, betont Obermeier.

www.fressnapf.at

 

Weitere Meldungen zu Fressnapf

Fressnapf-Filiale in Wiener Neudorf modernisiert

Die neu gestaltete Fressnapf-Filiale in Wiener Neudorf bietet auf 450qm ein breites Sortiment für Hunde, Katzen, Nager, Vögel und Fische

[16.03.2021] mehr »

Zwischen Jubiläum und Pandemie: Fressnapf Österreich mit größtem Umsatzwachstum der Unternehmensgeschichte

Fressnapf Österreich wächst weiter und verzeichnet im Jubiläumsjahr (30 Jahre Fressnapf) der Fressnapf Gruppe in der Bilanz 2020 einen Jahresumsatz von insgesamt 215 Millionen Euro

[25.02.2021] mehr »

Fressnapf Österreich bietet wieder "Fressnapf Reisen"

„Fressnapf Reisen“, eine Kooperation von Fressnapf Österreich und REWE Austria Touristik, ist auf die Urlaubsbedürfnisse von Hundehaltern und ihren Vierbeinern spezialisiert

[27.01.2021] mehr »

Fressnapf Österreich ist in der Online-Befragung von Q&A Insights Europe BV erneut Händler des Jahres

Fressnapf Österreich startet mit einer wichtigen Auszeichnung in das neue Jahr: Die Fachmarktkette für Heimtierbedarf setzt sich wieder als Händler des Jahres durch

[02.01.2021] mehr »

Fressnapf setzt ein Zeichen: Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk

Während des Zeitraumes von 18.12. bis einschließlich 26.12.2020 werden keine Tiere wie Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse und Co. in den österreichischen Fressnapf-Filialen an Kunden abgegeben

[17.12.2020] mehr »

Fressnapf Österreich spendet 15.000 Euro an Gut Aiderbichl

Fressnapf ist Marktführer bei Tiernahrung und -zubehör in Österreich. Dem Unternehmen mit Sitz in Salzburg ist die Unterstützung in Not geratener Tiere ein großes Anliegen

[14.12.2020] mehr »

Goldener Fressnapf 2020 für tierisch engagierte Helden

Am 4. Oktober 2020, dem Welttierschutztag, ehrte Fressnapf Österreich das Engagement von Tierschützern und tierischen Helden mit dem „Tierisch engagiert“-Award 2020

[04.10.2020] mehr »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2021 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction