PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Zoofachhandel « Mega Zoo « 

Tierschutz macht Schule und Megazoo präsentieren neue Broschüre „Tierschutz-Rallye mit Ronja Rennmaus“

Zum Welttierschutztag 2018: Kinder entziffern Tierschutz-Geheimschrift und lernen dabei über die Bedürfnisse von Haustieren

Eine neue Broschüre des Vereins „Tierschutz macht Schule“ vermittelt Tierschutzwissen im Eilzugstempo! Mit der rasenden Titelheldin Ronja Rennmaus können Kinder ein Leseabenteuer erleben, viele Rätsel lösen und dabei den Tieren helfen.



Lea Mirwald vom Verein "Tierschutz macht Schule" und Holger Luer von Megazoo mit der neuen Broschüre
Das lustige Lehrmaterial hat einen ernsten Hintergrund, denn nicht immer wissen Kinder, was ihre Tiere zuhause brauchen, um sich bei ihnen wohlzufühlen. So benötigen Rennmäuse zum Beispiel zur Fellpflege Sand. Kaninchen wollen an Zweigen nagen, Ratten wollen klettern und Meerschweinchen fühlen sich in Verstecken richtig wohl.


Dieses Wissen wird den Kindern mit dem neuen Heft optimal vermittelt.

Lea Mirwald, MSc vom Verein „Tierschutz macht Schule“ beschreibt das Lernziel der Broschüre: „Kinder verstehen damit, dass auch kleine Tiere große Ansprüche an ihren Lebensraum haben. Mit der lustigen Geschichte von Ronja Rennmaus lernen die Kinder das im Nu.“ Tierschutz bei der Heimtierhaltung ist auch ein großes Anliegen von Megazoo.

Prokurist Holger Luer betont: „Wir möchten dafür sorgen, dass die Tierhalter gut mit den Tieren umgehen. Durch die Kooperation mit „Tierschutz macht Schule“ können wir mit Workshops und Broschüren wie dieser dazu beitragen, dass schon im Kinderalter eine respektvolle und verantwortungsvolle Beziehung zu Tieren aufgebaut wird“.

Das sinnvolle Lehrmaterial kann von Schulen in Klassengröße kostenlos unter  www.tierschutzmachtschule.at bestellt werden.

Der Verein „Tierschutz macht Schule“ setzt sich für optimale Lebensbedingungen von Tieren in unserer Gesellschaft ein. Die Kooperation mit Megazoo beruht auf der Förderung des Tierschutzgedankens und ist dem Vereinszweck „Wissen schützt Tiere“ gewidmet.

Zentraler Bereich der Kooperation ist die Aufklärung von Kindern und Jugendlichen über richtige Tierhaltung. Das erfolgt durch informative Unterrichtseinheiten und hochwertige Lehrmaterialien. 2018 und 2019 werden jeweils 20 Workshops für Schulklassen bei Megazoo von Tierschutzreferenten von „Tierschutz macht Schule“ durchgeführt.



Weitere Meldungen

Megazoo Österreich unterstützt Heimtierhalter-Vereine mit neuer Kundenkarte

Seit kurzem ist bei Megazoo Österreich eine neue eigene Kundenkarte für Heimtierhalter-Vereine erhältlich. Mit der neuen Mega-Vereinskarte unterstützt und fördert das Unternehmen engagierte und aktive Heimtiervereine

[14.03.2018] mehr »

Kinder-Tierschutz-Kurse bei Megazoo werden verlängert

Erfolgreiche Kooperation mit dem Verein „Tierschutz macht Schule“ für verantwortungsvolle Tierhaltung

[05.03.2018] mehr »

Neuer Brand Pop Up-Store bei Megazoo eröffnet

Der Megazoo Wien-Stadlau bietet ab sofort ein innovatives Shop-in-Shop-Konzept als neues Highlight für seine Kunden

[20.02.2018] mehr »

Preisübergabe des Fotowettbewerbs „Oh my Tier“ im Megazoo Wien-Stadlau

Kürzlich begab sich Radio 88.6 in Kooperation mit Megazoo und dem Wiener Tierschutzverein auf die Suche nach dem süßesten Haustierfoto

[30.10.2017] mehr »

Workshop für Amtstierärzte im Megazoo Wien

Im Rahmen der amtstierärztlichen Ausbildung unter der Leitung von Dipl. Tzt. Thomas Voracek, Dr. Licek und Mag. Ziegler besuchten insgesamt 11 Amtstierärzte den Megazoo

[24.10.2017] mehr »

1. Hausmesse im Megazoo Wien-Stadlau am 20. und 21. Oktober 2017

Der Megazoo Wien-Stadlau ist mit einer Verkaufsfläche von 3.100 m² der größte Tierfachmarkt in Österreich. Jetzt wird im Markt im Gewerbepark Stadlau die 1. Megazoo-Hausmesse veranstaltet

[10.10.2017] mehr »

Megazoo Österreich macht Schluss mit tierschutzkritischem Heimtierzubehör

Vorreiter im Zoofachhandel setzt in Kooperation mit der Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung und Tierschutz eine neue Initiative

[12.09.2017] mehr »

Neue Broschüre „So finden Sie die richtigen HundetrainerInnen“ ab sofort bei Megazoo erhältlich

Die Broschüre ist ein Kooperationsprojekt von der Vereinigung Österreichischer HundeverhaltensTrainerInnen der Tierschutzombudsstelle Wien und VIER PFOTEN

[13.07.2017] mehr »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2018 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction