PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Jobs und Karriere
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Zoofachhandel « Futterhaus Österreich « 

Futterhaus AT verkauft Kunstkalender von Menschen mit Beeinträchtigungen

Das Futterhaus AT hat sein Produktsortiment um einen Kunstkalender mit Tiermotiven erweitert. Dieser besondere Kalender steht unter einem sozialen Aspekt, er wurde vom Verein Simultania Liechtenstein kreiert, der sich die Förderung von Menschen mit Behinderungen zur Aufgabe gemacht hat. Der gesamte Verkaufserlös kommt dem Verein zugute.  

„Kunst soll grenzenlos sein – ob mit oder ohne Beeinträchtigung“, unter diesem Motto wurde der Kunstkalender 2021 von der Simultania Liechtenstein in Kooperation mit dem Futterhaus AT kreiert.

Die Simultania Liechtenstein hat sich die Förderung von Menschen mit Behinderungen zur Aufgabe gemacht und alle KlientInnen und MitarbeiterInnen in dieses Kunstprojekt involviert.

Im Fokus des Kalenders steht das Haustier, das malerisch sowie farbtheoretisch gestaltet wurde. Die Farbe im Hintergrund soll den Monat abbilden. Die Gestaltung der Tiere wurde mit Komplementärfarben vorgenommen, um eine künstlerisch visuelle Spannung zu erreichen.

„Es ist wirklich toll, was Helmut A. PLOschitznigg mit den KlientInnen und MitarbeiterInnen der Simultania Liechtenstein aufs Papier gebracht hat. Der Kalender wird in allen österreichischen Futterhaus Filialen zum Kauf angeboten und der gesamte Verkaufserlös kommt der Simultania zu Gute. Regionale Sozialprojekte liegen uns sehr am Herzen, denn wir wollen Menschen mit Beeinträchtigungen noch mehr in unsere Gesellschaft integrieren und natürlich Gutes tun“, so der Geschäftsführer vom Futterhaus AT, Norbert Steinwidder.

In der Tagesstätte der Simultania Liechtenstein werden Menschen mit Behinderungen, man bezeichnet sie dort als „Freunde“, Best möglichst auf das Leben, wenn möglich auch auf das Berufsleben, vorbereitet.

Die Kunst steht dabei im Mittelpunkt des Alltages, denn so können Sprache, Begegnung, Zweck, Selbstwert, Freude, Kreativität und Stolz gefördert werden. Auch bei der Erstellung des Kunstkalenders 2021 standen die genannten Aspekte im Mittelpunkt der Arbeit. „Neben der gedanklichen Auseinandersetzung mit dem Projekt konnten unsere Freunde ihren Gefühlen Ausdruck verleihen, innere Bilder Realität werden lassen und einen neuen Bezug zu Tieren herstellen“, so der Obmann des Vereins Simultania Liechtenstein und Projektleiter, Helmut A. PLOschitznigg.

Die Druck- und Materialkosten wurden vom Futterhaus AT und einigen Partnerfirmen des Heimtierfachmarktes übernommen. Der Kunstkalender 2021 kostet EUR 20,- und ist in allen österreichischen Futterhaus Märkten erhältlich.  

Die Österreich Zentrale von Das Futterhaus Österreich ist in Judenburg im obersteirischen Murtal angesiedelt. Das Franchisesystem beschäftigt hierzulande rund 280 Mitarbeiter und eröffnete 2009 seinen ersten Markt in Graz. Seit diesem Zeitpunkt wächst der Heimtierfachmarktanbieter ständig und konnte sich als zweitgrößte Zoofachhandelskette in Österreich etablieren.

Die Mitarbeiter werden unter anderem in der hauseigenen Akademie „DAS FUTTERHAUS“ in Elmshorn (Deutschland) ausgebildet. Das Unternehmen ist vollzertifiziertes Mitglied des Österreichischen Franchiseverbandes und konnte seine Qualität durch den mehrmaligen Gewinn des Franchise-Awards unter Beweis stellen.

Die Simultania Liechtenstein ist in Judenburg angesiedelt und hat sich die Förderung von Menschen mit Behinderungen zur Aufgabe gemacht. Durch die aktive Teilnahme an kreativen und produktiven Arbeits- und Beschäftigungsprozessen sollen die Bewohner der Simultania Liechtenstein gefördert werden. Im Fokus stehen immer die persönlichen Interessen des zu Betreuenden und seine Leistungsfähigkeit.



Weitere Meldungen

DAS FUTTERHAUS: Neuer Markt in Ybbs an der Donau

Am 2. Juni 2021 eröffnet die DAS FUTTERHAUS-Unternehmensgruppe ihren insgesamt 400. Markt in Ybbs an der Donau. Auf einer Verkaufsfläche von 470 m2 bietet die neue Filiale im „FMZ Kaufein“ alles was das Haustierherz begehrt

[04.06.2021] mehr »

Das Futterhaus Österreich zieht Bilanz: Umsatzwachstum 2020 liegt weit über den Erwartungen

Der Fachmarkt für Heimtierfreunde kann mit einem Plus von 14,1 Prozent auf ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr zurückblicken. 2020 erwirtschaftete Das Futterhaus Österreich einen Gesamtumsatz von 45,9 Millionen Euro (2019: 40,3 Millionen Euro)

[16.02.2021] mehr »

Erneute ÖKOPROFIT Zertifizierung für das Futterhaus

Das Futterhaus Österreich zeigt, dass sich Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Wirtschaft gut kombinieren lassen und wurde daher in diesem Jahr erneut mit der  ÖKOPROFIT Zertifizierung ausgezeichnet

[29.01.2020] mehr »

Rekordumsatz für Das Futterhaus Österreich im Jahr 2019

Das Futterhaus Österreich erzielte im vergangenen Wirtschaftsjahr einen erneuten Umsatzzuwachs und setzt künftig auf Digitalisierung und Nachhaltigkeit

[21.01.2020] mehr »

Futterhaus-Hundewandertag am Nationalfeiertag 2019

Zum zweiten Mal veranstaltete das Futterhaus Österreich unter dem Motto „Fit mach mit“ einen nationalen Hundewandertag in Judenburg

[26.10.2019] mehr »

Hunde-Sticker-Album für den guten Zweck im Futterhaus Österreich

Zum zehnjährigen Bestehen hat sich das Futterhaus Österreich für seine kleinsten Kunden etwas besonders einfallen lassen, nämlich das „Wuff, Wuff - Sticker-Album.“

[11.02.2019] mehr »

Futterhaus Österreich feiert zehnjähriges Bestehen

Das Futterhaus Österreich – die zweitgrößte Zoofachhandelskette Österreichs feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen am österreichischen Markt.

[01.02.2019] mehr »

ÖKOPROFIT Zertifizierung für das Futterhaus Österreich

Das Futterhaus Österreich wurde mit der ÖKOPROFIT Zertifizierung ausgezeichnet. Dies spiegelt die ökologische Verantwortung des Heimtierfachmarktes wider

[18.01.2019] mehr »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2021 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction