PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Jobs und Karriere
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Industrie und Großhandel « Mars Austria « 

Mars investiert in eine neue Produktionslinie im Werk Bruck an der Leitha

Arbeitsminister Martin Kocher besuchte am 17. Mai 2021 die Tiernahrungsfabrik von Mars Austria in Bruck an der Leitha (NÖ).

Bei einer Führung durch die Produktionshalle überzeugte sich der Minister von den hohen Qualitäts-, Gesundheits- und Sicherheitsstandards in der Fertigung von hochwertiger Spezialnahrung der Marke Royal Canin für Hunde und Katzen.



Besuch in der Tiernahrungsfabrik von Mars Austria in Bruck an der Leitha: Geschäftsführer von Mars Austria Hendrik de Jong, Bundesminister für Arbeit Prof. Dr. Martin Kocher, Personalverantwortliche Brigitte Schachinger mit Hund, Fabriksleiter Alexander Appel (v.l.n.r.)
Die Nachfrage ist trotz Coronakrise ungebrochen stark. Mars investiert daher bis 2022 34 Millionen Euro in den Ausbau der Fabrik und die Errichtung einer neuen Dosenlinie am Standort Bruck.


Für die neue Produktionslinie und die laufende Produktion von Tiernahrung in Frischebeuteln werden schon jetzt neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht. Hendrik de Jong, Geschäftsführer von Mars Austria, Fabriksleiter Alexander Appel und Personalverantwortliche Brigitte Schachinger erläuterten dem Minister die vielfältigen Aufgaben, die auf die Beschäftigten in der Produktion warten.

Auch Einblicke in die Gesundheitsinitiativen, die allen Unternehmensangehörigen angeboten werden, sowie in das einzigartige Freiwilligenprogramm von Mars, das allen Beschäftigten ermöglicht, sich sozial zu engagieren und dabei die Welt zum Positiven zu verändern, standen auf dem Programm. In diesem Zusammenhang wurden zudem die Herausforderungen bei der Suche nach geeigneten Fachkräften für einen derartigen Produktionsbetrieb sowie Erfahrungen bei der Wiedereingliederung von Langzeitarbeitslosen diskutiert

„Betriebe wie Mars sind besonders in der Krise wichtige Arbeitgeber, die dabei unterstützen, Arbeitsplätze zu sichern. Darüber hinaus ist das Standort-Bekenntnis von Mars ein wichtiges Signal für die ganze Region“, so Bundesminister Kocher.

„Die Auswirkungen der Pandemie haben viele Betriebe und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor enorme Herausforderungen gestellt. Mit den bevorstehenden Öffnungsschritten wird aber eine deutliche Erholung am Arbeitsmarkt eintreten. Industriebetriebe, die ihren Beschäftigten weiterhin Sicherheit und langfristige Perspektiven bieten, leisten darüber hinaus einen bedeutenden Beitrag zur raschen Erholung am Arbeitsmarkt.“

Arbeitsplatz-Offensive und Nachwuchs-Förderung bei Mars

Zur Sprache kam auch das verbesserungsbedürftige Image von Arbeitsplätzen in Industrie und Produktion. Solche Jobs werden oft mit eintöniger Fließbandarbeit und dunklen, unfreundlichen Fabriken in Zusammenhang gebracht. Mars hingegen ist stolz darauf, bestens qualifizierte, verantwortungsbewusste Fachkräfte zu beschäftigen, die sich im Unternehmen auch entsprechend weiterentwickeln können.

Zur Image-Verbesserung setzt Mars unter anderem auf die Zusammenarbeit mit Schulen in der Umgebung, um Jugendlichen direkten Einblick in einen modernen Industriebetrieb und seine vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten zu geben. Diese Kooperation hat sich sehr bewährt: 90 Prozent der Beschäftigten kommen aus der Region, darunter auch immer wieder junge Absolventinnen und Absolventen von Technischen Hochschulen.



Weitere Meldungen

Produktrückruf: PEDIGREE Adult mit Huhn & Gemüse Trockenfutter für Hunde

Mars Austria ruft vorsorglich PEDIGREE Trockenfutter für Hunde der Sorte „Adult mit Huhn & Gemüse“ in der 3-kg-Packung und in der 15-kg-Großpackung zurück

[15.01.2021] mehr »

Mars Austria investiert 34 Millionen in den Ausbau des Royal Canin-Werks Bruck an der Leitha

Neue Produktionslinie in der Brucker Tiernahrungsfabrik bringt Aufwertung des Standorts und Chancen auf zusätzliche Jobs

[17.11.2020] mehr »

Mario Matt und das neue Nutro

Du bist, was du isst: Dieses Motto gilt auch für Hunde. Das neue Hundefutter Nutro Feed Clean setzt auf natürliche und bewusste Zutaten, die Vierbeiner topfit halten

[19.11.2019] mehr »

Großer Spendenerfolg für Pet RIBBON® und Stiftung Kindertraum

Die Spendeninitiative, welche von MARS Austria ins Leben gerufen wurde, konnte auch im Jahr 2018 an den Erfolg der vergangenen Jahre anknüpfen und spendet 45.000 Euro an die Stiftung Kindertraum

[01.02.2019] mehr »

Mars bringt mit Crave naturbelassene Nahrung für Hund und Katze auf den Markt

Ab Januar 2019 ist Crave als Trocken- und Nassfutter für Hunde sowie als Trockenfutter für Katzen erhältlich

[21.11.2018] mehr »

mytaxi Kampagne mit Snacks von Whiskas und Pedigree

Anlässlich des Welttierschutztages am 4. Oktober 2018 erhalten Fahrgäste, die von 4. bis 11. Oktober 2018 in Wien mit mytaxi fahren, ein gratis Leckerli von Whiskas oder Pedigree

[02.10.2018] mehr »

Mars Petcare will mit OptiGen LLC neue genetische Gesundheitsmarker für Hunde erforschen

Mars Petcare hat die Übernahme von OptiGen, LLC, verkündet. Das Unternehmen entwickelt DNA-Tests für die Veterinärdiagnostik mit Schwerpunkt auf erblichen Augenkrankheiten bei Hunden

[22.05.2018] mehr »

Pet RIBBON® sammelt 50.000 Euro für Stiftung Kindertraum

Großer Erfolg für Pet RIBBON® 2017 – Die Spendeninitiative konnte 50.000 Euro zur Erfüllung von tierischen Herzenswünschen schwer kranker und behinderter Kinder sammeln

[18.01.2018] mehr »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2021 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction