PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Drogerie-Fachhandel « dm « 

Kräftiges Plus bei dm drogerie markt

977 Mio. Euro Umsatz - über 12 % Wachstum bei dm Österreich und den Verbundenen Ländern - CSR Initiative zum 30. Geburtstag in Österreich - Expansion nach Rumänien und Bosnien

dm konnte im Geschäftsjahr 2005/2006 mit seinen Verbundenen Ländern (100 %ige Tochterunternehmen der österreichischen Gesellschaft in Ungarn, Tschechien, Slowakei, Slowenien, Kroatien, Serbien und Bosnien) einen erfreulichen Umsatzzuwachs von über zwölf Prozent1 auf insgesamt 977 Millionen Euro erwirtschaften.

497 Mio. Euro wurden in Österreich, 481 Mio. Euro in den Verbundenen Ländern umgesetzt. Damit konnte der Marktanteil von dm im Lebensmittel- und Drogeriefachhandel neuerlich ausgebaut werden. Im Gesamtkonzern (inkl. Deutschland) erreichte die dm Gruppe einen Umsatz von 3.672 Mio. Euro.

Das überproportionale Wachstum begründet KR Günter Bauer, Vorsitzender der Geschäftsführung von dm drogerie markt, folgendermaßen: "dm drogerie markt befindet sich in ständiger Entwicklung: Die Expansion unseres Unternehmens in den Verbundenen Ländern schreitet zügig voran. In Österreich feierten wir im vergangenen Jahr das 30jährige Bestehen von dm drogerie markt und bedankten uns mit einer Gesundheitsinitiative - der Leichter Leben Initiative - bei unseren Kunden.

Denn dm ist sich als großes Handelsunternehmen seiner sozialen Verantwortung bewusst. Zusätzlich sorgen unsere attraktiven Dialogprogramme wie die active beauty Vorteilswelt sowie der dm babybonus dafür, dass unsere Kunden gerne dm drogerie markt treu bleiben. Qualitätssteigerung steht bei uns im Vordergrund - dies gilt weiterhin für den gesamten Markenauftritt, für die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie für Technik und Organisation. In Mittel- und Südosteuropa investieren wir zusätzlich in den Ausbau unseres Filialnetzes."

Filialanzahl steigt kontinuierlich - vor allem in Osteuropa

Im heurigen Geschäftsjahr konnte dm sowohl in Österreich als auch in allen Verbundenen Ländern weiter zulegen - sowohl in Umsatzzahlen als auch gemessen an Standorten.

Im Vergleich zum Vorjahr konnten in Österreich weitere sieben Standorte (nun insgesamt 335) eröffnet werden, in Ungarn konnte sogar von 174 auf 188 aufgestockt werden. Auch alle anderen Verbundenen Länder von dm drogerie markt freuen sich über Filialeröffnungen: dm ist in Tschechien nun 116mal, in Kroatien 83mal, in Slowenien 58mal und in der Slowakei 57mal vertreten. Gut entwickelt hat sich die Filialanzahl auch in den "jungen" dm-Ländern: Mehr als verdoppelt hat sich seit 2004/2005 das Filialnetz in Serbien (von 5 auf 12 Filialen). Neue Filialen gibt es in Bosnien (2). In den Verbundenen Ländern gibt es somit 516 Filialen, dies sind insgesamt mit Österreich 851 Filialen.

Mit den 869 Filialen in Deutschland ergibt sich eine Gesamt-Filialanzahl von 1.720 Filialen in der dm Gruppe.

42 Millionen Euro für Ausbau und Expansion

Insgesamt über 42 Millionen Euro, mehr als die Hälfte davon alleine in Österreich, wurden in die Eröffnung von neuen Filialen, die Modernisierung und Vergrößerung bestehender Filialen sowie in logistische und EDV-Systeme investiert. dm erweitert und modernisiert laufend seine Logistik-Infrastruktur, so wurde bspw. in Jihlava, Cˇerveny´ Krˇízˇ, Tschechien im Sommer ein neues Verteilzentrum mit beeindruckenden 10.000 Quadratmeter Nutzfläche eröffnet.

Investitionen in Mitarbeiter und Ausbildung

In Österreich arbeiten derzeit 4.399 Menschen bei dm drogerie markt, in den Verbundenen Ländern 4.355, insgesamt beschäftigt dm im Teilkonzern Österreich somit 8.754 Mitarbeiter. Die dm Gruppe (inkl. Deutschland) beschäftigt 24.477 Menschen.

Das Geschäftsjahr 2005/2006 - Angebot und Kommunikation

Zu seinem 30. Geburtstag startete dm in Österreich im ersten Halbjahr 2006 die Leichter Leben Initiative und unterstützte im Zuge dieser die Umsetzung von 60 Gesundheitsförderungsprojekten in ganz Österreich: Für jeden der über 330.000 angemeldeten Teilnehmer spendete dm einen GesundheitsEuro. Sein soziales Engagement unterstreicht dm drogerie markt auch mit dem Österreichischen dm Frauenlauf in Wien, dessen General Sponsor dm ist. Mit der Rekordzahl von über 12.000 Teilnehmerinnen im Jahr 2006 beweist dm, auch hier auf dem richtigen Weg zu sein.

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2020 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction