PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Baumärkte « Baumax « 

bauMax auf dem Weg der Besserung: Sanierungsprogramm greift

Die Baumarktbranche kämpft europaweit um eine Konjunkturbelebung. Insbesondere in den CEE-Staaten bewirkt die gesunkene Kaufkraft eine angespannte Marktsituation. Davon ist der Marktführer bauMax nicht ausgenommen.

So lag der Umsatz der bauMax-Gruppe im vergangenen Jahr 2012 mit netto 1,20 Milliarden Euro um 3,9% unter dem des Vorjahres (1,25 Milliarden). Das operative EBITDA der bauMax-Gruppe blieb zwar 2012 mit rund 4 Millionen Euro positiv, sank aber gegenüber 2011 (31 Millionen) ab.

Auch das operative Jahresergebnis der bauMax-Gruppe konnte mit minus 79 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr (minus 61 Millionen) nicht verbessert werden.

Banken nennen so ein schwarzes Jahr "annus horribilis" und nutzen dies, um sämtliche, sonst noch mögliche, außerplanmäßige Abschreibungen am Beginn einer Restrukturierung in der Bilanz darzustellen. Das machte auch bauMax und nutzte das Optimum an Abschreibungsmöglichkeiten, was jedoch - bilanzmäßig - das Gruppenergebnis des Jahres 2012 EINMALIG mit zusätzlichen 47 Millionen Euro belastete.

Somit summiert sich das Ergebnis im Jahr 2012 inklusive Einmaleffekte auf einen Gesamtverlust in der bauMax-Gruppe von 126 Millionen Euro. Positiv hat sich die Bruttomarge entwickelt: Sie verbesserte sich von 36,0% (2011) auf 38,1% im Jahr 2012.

Die Eigenkapitalquote der bauMax-Gruppe sank von rund 20% (2011) auf rund 11% im Jahr 2012. Die Bankverschuldung betrug im Handelsbereich, das heißt im Baumarktgeschäft, 284 Millionen Euro (2011: 313 Millionen) und im Immobilienbereich, das heißt Immobilienkredite, 285 Millionen Euro (2011: 232 Millionen).

Das Ergebnis des Teilunternehmens bauMax AG weist das Österreichgeschäft operativ mit einem positiven EBITDA von rund 28 Millionen Euro aus. Das Bilanzergebnis der bauMax AG 2012 beträgt aufgrund von Abschreibungen der Beteiligungen in CEE-Ländern im Gesamtausmaß von 241 Millionen Euro und unter Berücksichtigung des Gewinnvortrages minus 185,9 Millionen Euro. Das Ergebnis der bauMax AG ist im Gruppenergebnis inkludiert.


Weitere Meldungen

23.03.2014   Rückzug von Baumax aus der Türkei und Rumänien macht eine neuerliche Kapitalspritze nötig   »
17.01.2014   Baumax vor Verkauf   »
30.10.2012   Restrukturierungs- konzept für Baumax   »
03.07.2012   Regina Prehofer zieht in den bauMax-Aufsichtsrat ein   »
02.07.2012   Michael Hürter und Elmar Weinert neu im bauMax Vorstand   »
01.06.2012   bauMax eröffnet ersten Markt in Istanbul   »
17.04.2012   bauMax und Raiffeisen-Leasing eröffnen einen neuen Baumarkt in Rumänien   »
28.09.2010   bauMax eröffnet Markt Nummer zwölf in Rumänien   »
20.08.2010   bauMax eröffnet zweiten Markt in der Türkei   »
03.03.2010   Erster bauMax-Markt in der Türkei   »
26.02.2010   bauMax eröffnet ersten Markt in Bukarest   »
24.11.2009   bauMax eröffnet zwei weitere Märkte in Rumänien   »
17.09.2009   bauMax eröffnet in Zagreb Sesvete sechsten Markt in Kroatien   »
25.08.2009   bauMax eröffnet vierten Markt in Bulgarien   »
17.03.2009   bauMax eröffnet neuen Markt in Budapest Csepel   »
18.02.2009   bauMax eröffnet neuen Markt in Miskolc   »
16.12.2008   bauMax eröffnet neuen Markt in Zadar   »
11.11.2008   bauMax eröffnet neue Märkte in der Slowakei und in Tschechien    »
09.07.2008   bauMax eröffnet zwei neue Märkte in Rumänien   »
05.06.2008   bauMax eröffnet neuen Markt in der Slowakei   »
14.04.2008   bauMax startet in Bulgarien mit zwei Standorten durch   »
09.07.2007   Konsumenten-Ranking: "Do-it-yourself"-Branche   »
29.09.2006   Link: BauMax möchte in Slowenien ausbauen   »
26.03.2006   Mit der bauMax-Preisattacke in den Frühling   »
18.08.2004   Neues Einkaufserlebnis im Mega-bauMax in Tulln   »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2020 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction