PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Baumärkte « Baumax « 

Rückzug von Baumax aus der Türkei und Rumänien macht eine neuerliche Kapitalspritze nötig

Die angeschlagene Heimwerkerkette Baumax ringt ums Überleben, sogar die berühmte Sammlung Essl steht nun zur Disposition, berichtet das Wirtschaftsmagazin "trend" in seiner am 24. März 2014 erscheinenden Ausgabe.

Das Unternehmen braucht nochmals Kapital, zudem müssten die Gläubigerbanken Schulden nachlassen. In Summe ist von einer Größenordnung von bis zu 200 Millionen Euro die Rede.

Weil die Familie kein Kapital mehr aufbringen kann, kommt nun auch die Kunstsammlung ins Spiel. Der neue Baumax-Vorstandsvorsitzende Michael Hürter bestätigt, dass die Banken Zugriff auf die Kunstwerke hätten.

Zwar hat Baumax-Gründer Karlheinz Essl die Sammlung vor zwei Jahren in eine gemeinnützige Stiftung eingebracht - doch weil die dafür ausschlaggebende Fünfjahresfrist noch nicht abgelaufen ist, würden die Werte auch im Insolvenzfall der Masse zufallen, so der "trend".

Die berühmte Sammlung Essl mit rund 7000 Kunstwerken, seit 1999 in einem Museum in Klosterneuburg untergebracht, steht laut dem Magazin mit 86 Millionen Euro in den Büchern, der Verkehrswert betrage bis zum Dreifachen.

Letztlich wird es für Karlheinz Essl wohl darum gehen, eine Lösung zu finden, die Geld bringt und gleichzeitig die Sammlung erhält. So wurden bereits Kontakte zur öffentlichen Hand geknüpft, heißt es in dem Bericht.

Die Lage hat sich auch deswegen zugespitzt, weil der Rückzug aus der Türkei und Rumänien, wo Baumax sieben bzw. 15 Standorte betreibt, unmittelbar bevorsteht. Dabei fallen allerdings Schließungskosten von "bis zu 20 Millionen Euro" an, wie der "trend" unter Berufung auf Insider berichtet.


Weitere Meldungen

17.01.2014   Baumax vor Verkauf   »
29.09.2013   bauMax auf dem Weg der Besserung: Sanierungsprogramm greift   »
30.10.2012   Restrukturierungs- konzept für Baumax   »
03.07.2012   Regina Prehofer zieht in den bauMax-Aufsichtsrat ein   »
02.07.2012   Michael Hürter und Elmar Weinert neu im bauMax Vorstand   »
01.06.2012   bauMax eröffnet ersten Markt in Istanbul   »
17.04.2012   bauMax und Raiffeisen-Leasing eröffnen einen neuen Baumarkt in Rumänien   »
28.09.2010   bauMax eröffnet Markt Nummer zwölf in Rumänien   »
20.08.2010   bauMax eröffnet zweiten Markt in der Türkei   »
03.03.2010   Erster bauMax-Markt in der Türkei   »
26.02.2010   bauMax eröffnet ersten Markt in Bukarest   »
24.11.2009   bauMax eröffnet zwei weitere Märkte in Rumänien   »
17.09.2009   bauMax eröffnet in Zagreb Sesvete sechsten Markt in Kroatien   »
25.08.2009   bauMax eröffnet vierten Markt in Bulgarien   »
17.03.2009   bauMax eröffnet neuen Markt in Budapest Csepel   »
18.02.2009   bauMax eröffnet neuen Markt in Miskolc   »
16.12.2008   bauMax eröffnet neuen Markt in Zadar   »
11.11.2008   bauMax eröffnet neue Märkte in der Slowakei und in Tschechien    »
09.07.2008   bauMax eröffnet zwei neue Märkte in Rumänien   »
05.06.2008   bauMax eröffnet neuen Markt in der Slowakei   »
14.04.2008   bauMax startet in Bulgarien mit zwei Standorten durch   »
09.07.2007   Konsumenten-Ranking: "Do-it-yourself"-Branche   »
29.09.2006   Link: BauMax möchte in Slowenien ausbauen   »
26.03.2006   Mit der bauMax-Preisattacke in den Frühling   »
18.08.2004   Neues Einkaufserlebnis im Mega-bauMax in Tulln   »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2020 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction