PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Jobs und Karriere
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Lebensmittel-Handel « Allgemein « 

RegioData-Studie: Trends im Lebensmittelhandel 2020 in Österreich

Der Umsatz im Lebensmittelhandel steigt stetig. Die Zuwachsraten liegen seit Jahren weit über der Inflation. Auch für heuer wird eine Steigerung von 4,5 % erwartet. Doch innerhalb der Branche werden wesentliche Veränderungen sichtbar.

Fast ein Drittel aller Konsumausgaben geht an den Lebensmittelhandel



Marktanteile im österreichischen Lebensmittelhandel 2019
Mit 23 Mrd. € ist der Lebensmittelhandel mit deutlichem Abstand die größte und wichtigste Einzelhandelsbranche in Österreich. Über 31 % aller Ausgaben für den Einzelhandel werden in den etwa 5.700 Lebensmittelgeschäften getätigt.


Zum Vergleich: Die zweitgrößte Einzelhandelbranche, der Bekleidungshandel, kann demgegenüber nur etwa 9 % der handelsrelevanten Ausgaben binden.

Expansion nur mehr in Neubaugebieten

An den Marktverhältnissen ändert sich nur wenig: Die „Big 4“ REWE, Spar, Hofer und Lidl decken 91 % des gesamten Marktes ab – eine auch im internationalen Vergleich beachtenswerte Konzentration.

Während in den letzten Jahren vor allem REWE, Lidl und Hofer expandiert hatten (+ 127 neue Standorte in den letzten 3 Jahren), hat die Spar-Gruppe ihre Standorte sogar reduziert (- 62 Standorte in den letzten 3 Jahren).

Aktuell scheint der Drang neue Standorte zu eröffnen deutlich abgeschwächt, es sei denn, es ergeben sich interessante neue Standorte in den großen Stadtentwicklungsprojekten, etwa in Wien und Graz.

Diskonter können Marktanteil nicht ausbauen

Obwohl vor allem Lidl und Hofer expandieren und in den letzten drei Jahren insgesamt 65 neueStandorte eröffnet oder bestehende vergrößert haben (z.B. durch einen Backshop), liegt der Marktanteil der Diskonter in Österreich bei 30,6 % und ist damit exakt gleich hoch wie vor drei Jahren.

Vereinheitlichung der Betriebstypen

Die Vielfalt an Betriebstypen wird geringer: Die kleinen Supermärkte (mit weniger als 600 m² Verkaufsfläche) und auch die ganz großen Hypermärkte (mit über 3.500 m² Verkaufsfläche) verschwinden allmählich.

Aktuell beliebte und wirtschaftlich erfolgreiche Betriebstypen sind Größen um die 800 m² für Supermärkte (z.B. Billa, Spar) und 2.500 m² für Verbrauchermärkte (z.B. Merkur). Und auch die Diskonter werden größer und passen sich mit etwa 800 m² an die Supermarktformate an.



Weitere Meldungen

Austrian Top 100 Retailers: Ranking des österreichischen Einzelhandels

Netto-Gesamtumsatz der größten 100 Retailer 2018 auf 38,7 Mrd. Euro gestiegen. LEH, Sportwaren und Generalisten legten kräftig zu

[01.09.2020] mehr »

Österreichischer Einzelhandel mit Umsatzminus von 1,9% im ersten Halbjahr 2020

Inflationsbereinigt lag der Einzelhandelsumsatz insgesamt in der ersten Jahreshälfte 2020 um 2,5% unter jenem des ersten Halbjahres 2019

[13.08.2020] mehr »

SPAR-Konzern mit Rekord-Umsatz und -Ergebnis im Jahr 2019

Die soeben veröffentlichte Gesamtkonzernbilanz für das Jahr 2019 der SPAR Holding AG bestätigt die äußerst positive Entwicklung des Unternehmens

[11.07.2020] mehr »

Neu bei Interspar: MYOKEE – Bio-Smoothies für Hunde

Dass eine ausgewogene und gesunde Ernährung nicht nur uns Menschen fit hält, sondern auch unsere Fellnasen, ist schon lange klar

[15.06.2020] mehr »

SPAR ist neuer Marktführer im österreichischen Lebensmittelhandel

Laut Nielsen lag der Marktanteil von SPAR im April 2020 bei rekordverdächtigen 35,6 % und damit deutlich höher als die Marktanteile aller Mitbewerber

[24.05.2020] mehr »

ZooRoyal ab sofort bei Billa und Merkur

Ab sofort gibt es in den Billa Filialen und Merkur Märkten österreichweit die naturnahe Hunde- und Katzennahrung von ZooRoyal

[17.02.2020] mehr »

SPAR express auf starkem Expansionskurs mit neuem Konzept

20 neue SPAR express Tankstellenshops eröffnen ab November 2019 in Österreich

[28.11.2019] mehr »

Österreichischer LEH setzt 2018 mit Heimtiernahrung 310 Millionen Euro um.

Der österreichische Lebensmitteleinzelhandel (LEH) setzt 2018 insgesamt 21,12 Milliarden Euro um – ein Plus von lediglich 1,6 Prozent

[30.05.2019] mehr »



-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2020 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction