PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Lebensmittel-Handel « REWE International AG « 

REWE GROUP Austria: BILLA und MERKUR mit neuen Vorstandsstrukturen ab Februar 2006

Volker Hornsteiner wird Vorstandssprecher der BILLA AG und löst damit Wolfgang Wimmer ab, der wie geplant bis Ende 2006 in der Funktion des REWE Group Austria Vorstandes verbleibt. Weiters rückt Josef Siess, bisher Direktor Einkauf/Category Management bei BILLA, in den Vorstand auf. MERKUR erweitert den Vorstand: Klaus Pollhammer wird Vorstand für den kaufmännischen Bereich, Michael Franek Vorstand für Einkauf/Category Management, Manfred Denner bleibt Vorstand für Verkauf.

Mit Februar 2006 treten einige Neuerungen in den Handelsfirmen der REWE Group Austria in Kraft: Wolfgang Wimmer übergibt das operative Geschäft bei BILLA an Volker Hornsteiner (38), der die Funktion des Vorstandssprechers BILLA AG übernimmt. Wie geplant, verbleibt Wolfgang Wimmer bis Ende 2006 im Vorstand der REWE Group Austria und verantwortet in seinem Vorstandsbereich das Handelsunternehmen BILLA. Weiters tritt er in den Aufsichtsrat der BILLA AG ein. Damit schafft er auf eigenen Wunsch die Möglichkeit, als Vorstand der REWE Group Austria dem neuen Team beratend zur Seite zu stehen.

Volker Hornsteiner gehört dem Vorstand der BILLA AG seit 2001 als Vorstandsdirektor für Verkauf an, in der Position des Vorstandssprechers wird er weiterhin für den Bereich Verkauf zuständig sein. Hornsteiner ist langjähriger Mitarbeiter des Handelsunternehmens: Nach seinem Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien startete er im September 1995 als Management-Trainee bei BILLA. Bereits nach einem Jahr wurde ihm die Funktion des Rayonsleiters übertragen, seine Ernennung zum BILLA-Verkaufsleiter erfolgte im Jahr 1998.

Weiters wird Josef Siess (38) - bisher bei BILLA als Direktor für Einkauf/Category Management tätig - in den BILLA Vorstand berufen. Er wird weiterhin den Bereich Einkauf/Category Management verantworten. Siess absolvierte ein Betriebswirtschaftsstudium an der Wirtschaftsuniversität Wien, 1996 begann er seine Trainee-Ausbildung bei BILLA. 1997 wurde er zum Rayonsleiter ernannt, 1999 wechselte er in den Zentraleinkauf der REWE Group Austria. Kurz nach dem Aufstieg zum Ressortleiter übernahm er die Leitung der Einkaufsgruppe Grundnahrungsmittel. 2002 wurde ihm die Leitung des gesamten BILLA Einkaufs übertragen.

Neues Vorstandsteam bei MERKUR

Der Vorstandsbereich der MERKUR Warenhandels AG wird erweitert: Neu in den Vorstand kommt Michael Franek (36), der seit Anfang 2005 als Direktor bei MERKUR für Einkauf/Category Management zuständig ist. In der Funktion des Vorstandsmitglieds wird er weiterhin dieses Ressort verantworten. Franek ist seit 1997 in der REWE Group Austria tätig. Der studierte Betriebswirt startete seine Laufbahn als Assistent des damaligen Generalbevollmächtigten Veit Schalle, wechselte 1999 in den Zentraleinkauf und wurde bereits ein Jahr später zum Leiter Einkauf bei BIPA bestellt. 2004 wurde ihm die Leitung der Bereiche Einkauf/Category Management und Marketing bei MERKUR übertragen.

Neu hinzu kommt der kaufmännische Vorstandsbereich, der ebenfalls mit einem langjährigen Mitarbeiter der REWE Group Austria besetzt wird: Klaus Pollhammer (35) war zuvor Leiter des Konzerncontrollings. Der studierte Betriebswirt ist 1996 in den Konzern eingetreten und hat die Controlling-Strukturen des damaligen BML-Konzerns an jene der REWE Group herangeführt. Ab dem Jahr 2000 leitete Pollhammer das Konzern-Controlling, seit 2003 war er verstärkt auch für das Beteiligungscontrolling von Italien und der Eurobilla-Niederlassungen in Zentral- und Osteuropa zuständig. Zu seinen Aufgaben bei MERKUR werden neben dem strategischen und operativen Controlling auch Personalentwicklung und Organisation gehören. Weiters zählt zu seinem Verantwortungsbereich der Hauszusteller MERKUR Direkt.

Der seit 30 Jahren im Konzern tätige Vorstand bei MERKUR, Manfred Denner (45), bleibt weiterhin in dieser Funktion tätig und zeichnet für den Verkauf verantwortlich. Denner stieg nach der Lehre zum Einzelhandelskaufmann über die Positionen des Marktleiters und des Verkaufsleiters bis zum Vorstand auf.

Neue Struktur in der Geschäftsleitung von BIPA

Der Geschäftsführer Hubert Sauer verbleibt in der Geschäftsführung und erweitert seine Bereiche Einkauf und Marketing um den Bereich Verkauf. Aurelia Sumper, bisher als Geschäftsführerin für Verkauf und Expansion zuständig, wird auf eigenen Wunsch aus der Geschäftsleitung von BIPA ausscheiden.

Der bisherige Leiter des Rechnungswesens in der Billa Dienstleistungs GmbH, Dietmar Gruber (38), wird ab Februar 2006 Geschäftsführer für den kaufmännischen Bereich bei BIPA. Gruber begann seine berufliche Laufbahn nach seinem Betriebswirtschaftsstudium an der Universität Klagenfurt 1994 bei Suchard in der Abteilung Financial Planning and Analysis. 1996 übernahm er dort im Rahmen der Fusionierung mit Jacobs Kaffee das Controlling für den gesamten Süßwaren-Bereich. 1998 wechselte er zur REWE Group Austria.

Hubert Sauer (36) ist seit dem Abschluss seines Betriebswirtschaftsstudiums an der Wirtschaftsuniversität Wien im Jahr 1996 bei der REWE Group Austria tätig. Er begann als Sortimentsmanager im Zentraleinkauf des Handelsunternehmens, stieg jedoch bald die Karriereleiter hinauf: Er wurde 1999 Ressortleiter, 2000 Gruppenleiter und im Jahr 2002 Geschäftsführer der BIPA Parfümerien GmbH.

Lionel Souque: Vorstandsmitglied BILLA AG mit Zuständigkeitsbereich BILLA Italien

Der Vorstand der REWE Group Austria Frank Hensel, der in seinem Vorstandsbereich BILLA Italien verantwortet, verlässt mit Februar 2006 den Vorstand der BILLA AG und tritt in den Aufsichtsrat der BILLA AG ein. Lionel Souque, der seit dem Wechsel von Frank Hensel von BILLA Italien in den Vorstand der REWE Group Austria als Vorsitzender der Geschäftsleitung vor Ort tätig ist, übernimmt somit die Vorstandsfunktion BILLA Italien in der BILLA AG. Lionel Souque (34) ist seit 10 Jahren bei der REWE Group tätig: 1996 begann er in Führungspositionen im Vertrieb und Einkauf bei Penny Markt International, 2001 wechselte er als Coach für Einkauf und Marketing zu EUROBILLA. 2002 wurde ihm die Position des Geschäftsführers Einkauf und Marketing bei BILLA Italien und Standa übertragen.

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2020 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction