PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Neue Produkte « Hunde & Katzen « 

Bei welchem Katzenzebehör kann man getrost zu noname Produkten greifen?

Wer seine Katze liebt, möchte ihr nur das Beste geben und achtet beim Zubehör und vor allem in der Ernährung auf Produkte renommierter Hersteller.

Doch nicht nur Markenprodukte, sondern auch NoName Produkte sind nach den Kriterien für hochwertige Qualität hergestellt und eignen sich optimal, um der Katze ein schönes und gemütliches Zuhause, Abwechslung im Tagesablauf oder eine kleine Belohnung und die notwendige Fellpflege zuteilwerden zu lassen.

Markenprodukt vs. NoName Produkt - Qualität ist nicht preisgebunden 


Ein hoher Preis steht nicht unbedingt für hohe Qualität, während günstige Konditionen ebenfalls kein Indiz für mindere Qualität sind. Wer beim Katzenzubehör sparen und seinem Stubentiger dabei etwas Besonderes gönnen möchte, findet in Angeboten von NoName Herstellern ein breit gefächertes Portfolio an Möglichkeiten. Futter- und Trinknäpfe, Kuscheldecken, Kratzbäume oder Haarbürsten überzeugen als günstiges Angebot mit gleicher Qualität und können daher preis- und tierbewusst gewählt werden.

Im Sortiment vom Tedi finden sich beispielsweise verschiedene praktische und nützliche Dinge, die besonders günstig und daher optimal für einen preisbewussten Kauf geeignet sind.

Vor allem in der Rubrik Spielsachen überzeugt die Vielfalt von Herstellern, die nicht mit hohen Preisen und einem berühmten Namen auf dem Markt präsent sind. Während Markenhersteller viel Geld in die Werbung und ins Marketing investieren, orientieren sich NoName Hersteller auf ihr Produkt und investieren ihr Budget in die Qualität und Haltbarkeit der Artikel. Somit erhält man den Vorteil, robuste und nützliche Dinge für die Katze ohne Aufpreis zu finden und sich dennoch auf Qualität und Haltbarkeit zu orientieren. Selbst bei Tierfutter und kleinen Leckerlis muss es nicht unbedingt das teure Markenprodukt sein und man kann probieren, was die Katze mag und womit man ihr eine wirkliche Freude bereitet.

Somit erhält man den Vorteil, robuste und nützliche Dinge für die Katze ohne Aufpreis zu finden und sich dennoch auf Qualität und Haltbarkeit zu orientieren. Selbst bei Tierfutter und kleinen Leckerlis muss es nicht unbedingt das teure Markenprodukt sein und man kann probieren, was die Katze mag und womit man ihr eine wirkliche Freude bereitet. 

Katzen lieben Gemütlichkeit 

Ein Tierbett lädt zum Verweilen und Kuscheln, zum Schlafen und Entspannen ein. Die Katze orientiert sich im Gegensatz zu ihrem Besitzer nicht am Preis, sondern schätzt vor allem die weiche und komfortable Qualität. Was ein Tierbett oder ein Kratzbaum kosten, spielt für den Stubentiger eine sichtlich untergeordnete Rolle.

Ob der Artikel gemütlich und bequem ist, den hohen Anspruch des Tieres erfüllt und für Akzeptanz sorgt, ist somit für das Tier selbst ein viel wichtigeres Kriterium. NoName Hersteller arbeiten mit den gleichen Materialien wie Markenhersteller, bieten Vielfalt in den Designs und wissen was Katzen wollen.

Für Tierhalter ist es daher nicht nötig, viel Geld in ein Katzenbett oder den Kratzbaum, in ein Körbchen oder andere Wohntextilien und Utensilien für die Katze zu investieren. Gleiches gilt für Futternäpfe, die bestenfalls aus robustem und leicht zu reinigenden Edelstahl bestehen. Wichtig ist der Inhalt, den die Katze mag oder der sie aus verschiedenen Gründen nicht begeistert.

Damit die Tierhaltung nicht teuer zu Buche schlägt und am Monatsende für Einschränkungen im finanziellen Rahmen sorgt, kann man mit ein paar Vergleichen und der Orientierung auf NoName Hersteller sorgen und sich für günstige Anschaffungen entscheiden.

Im Vergleich von Qualität und Preis zeigt sich, dass viele NoName Produkte mit gleicher Performance wie Markenprodukte überzeugen. Daher muss die Ausrüstung für die Katze nicht unbedingt teuer und markenbewusst angeschafft werden.



Weitere Meldungen

Neu von Sure Petcare: Appfähige Connect Produkte um die SureFlap Mikrochip Katzenklappe Connect

Heimtierprodukt-Spezialist Sure Petcare hat die fortschrittlichste Katzenklappe aller Zeiten, der SureFlap Mikrochip Katzenklappe Connect, vorgestellt

[01.09.2018] mehr »

Grünlippenmuschel-Pulver – Welche Wirkung hat es?

Es gibt mittlerweile unterschiedliche Nahrungsergänzungsmittel für Tiere, welche man zum normalen Futter zugeben kann

[20.03.2018] mehr »

Die optimale Ausstattung für das glückliche Haustier

Für den geliebten Vierbeiner immer nur das Beste – für dieses Vorhaben bietet die Seite hier eine optimale Unterstützung und das quer durch alle für die Welt der Haustiere relevanten Themen

[25.09.2017] mehr »

1.500 Produkttester für Whiskas gesucht

„Mitmach-Marketing“ liegt im Trend: Bekannte Unternehmen bieten ihren Kunden Blicke hinter die Kulissen und stellen ihnen Produkte zum Ausprobieren zur Verfügung

[18.05.2017] mehr »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2018 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction