PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Fachinformation « 

Kauartikel für Hunde sind oftmals mit Salmonellen kontaminiert

Beim Umgang mit Kauartikeln ist Vorsicht geboten. Manche Produkte fallen immer wieder durch den Nachweis von Salmonellen auf.

Diese Keime stellen erhebliches Infektionsrisiko für das Heimtier, den Tierbesitzer und insbesondere für im Haushalt lebende Kleinkinder und ältere sowie immungeschwächte Personen dar.

Kauartikel für Hunde werden gerne als Belohnung oder Beschäftigung verwendet. Neben der beruhigenden Wirkung und der Befriedigung des Spielbedürfnisses von Hunden wird dem intensiven Kauen eine positive prophylaktische Wirkung zugeschrieben: Durch vermehrten Speichelfluss und Reibung der Kauartikel an den Zähnen werden Zahnbeläge entfernt und durch Förderung der Durchblutung wird das Zahnfleisch gesund gehalten und die Kaumuskulatur trainiert.

SITUATION IN ÖSTERREICH

Im Zeitraum von 2014 bis 2018 sind im Rahmen der Futtermittelkontrolle insgesamt 423 Kauspielzeuge für Hunde auf Salmonellen untersucht worden. In 53 Proben konnten Salmonellen nachgewiesen werden, in einzelnen Proben sogar mehrere unterschiedliche Salmonellen-Stämme.

Weitere Informationen hier auf VET-MAGAZIN.at



Weitere Meldungen

animalfriends.at und Fressnapf unterstützen sozial schwache Tierbesitzer in Wien

Großer Erfolg der Sammelaktion von Fressnapf Österreich und animalfriends.at für bedürftige Haustierbesitzer in Wien: Insgesamt wurden in den 22 Filialen Ware im Wert von 10.000 Euro an Tiernahrung und Zubehör gespendet

[07.07.2020] mehr »

Verhaltensbiologie für Hundetrainer

Verhaltensweisen aus dem Tierreich verstehen und auf den Hund beziehen - von Udo Gansloßer

[07.07.2020] mehr »

Gratis Download: Bestimmungshilfe für Waran-Arten für Artenschutz- und Zollbehörden

Eine neue visuelle Bestimmungshilfe für Waran-Arten erleichtert Artenschutz- und Zollbehörden künftig ihre Arbeit bei der Umsetzung des Washingtoner Artenschutzübereinkommens CITES

[24.06.2020] mehr »

Neu bei Interspar: MYOKEE – Bio-Smoothies für Hunde

Dass eine ausgewogene und gesunde Ernährung nicht nur uns Menschen fit hält, sondern auch unsere Fellnasen, ist schon lange klar

[15.06.2020] mehr »

Neue Fressnapf-Filiale in Wien-Floridsdorf

Am 10. Juni 2020 feierte Fressnapf Österreich die Eröffnung der neuen Filiale in der Brünner Straße 75 auf 632 Quadratmeter

[15.06.2020] mehr »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2020 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction