PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Jobs und Karriere
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Aktuelles « 2024 « 

Dogsworld ist 2023 stark gewachsen

Die Dogsworld GmbH, mit Sitz in Neufelden, freut sich, ihr kontinuierliches Wachstum bekannt zu geben. Im vergangenen Jahr konnte das Unternehmen erfolgreich ein Grundstück mit einer Fläche von 14.000 m² erwerben. 

Dieser strategische Schritt ermöglicht es Dogsworld, ein modernes Hunde-Test- und Ausbildungszentrum zu errichten, um den wachsenden Anforderungen des sich verändernden Marktes gerecht zu werden.


Dogsworld-Prokuristin Eveline Leitner mit dem Dogsworld-Geschäftsführer Ralph Leitner (sitzend) und dem Prokuristen Siegfried Meisinger
Die steigende Nachfrage im Bereich der Hundeausbildung erfordert verstärkte Professionalität, und Dogsworld hat sich entschieden, diesem Bedarf gerecht zu werden.

Das Unternehmen plant den Bau eines Schulungsgebäudes, zwei Outdoortrainingsflächen sowie einer Schulungs- und Testhalle mit einer beeindruckenden Fläche von über 900 m². 

Die Ausstattung wird selbstverständlich auf dem neuesten Stand der Technik sein, um nicht nur unseren Kunden, sondern vor allem auch Trainern, Hunde-Gurus und Experten ein adäquates Umfeld zu bieten.

Das Gebäude wird darüber hinaus nachhaltig gestaltet sein. Es wird mit Photovoltaik und modernster energiesparender Wärmepumpe ausgestattet sein. In den Abendstunden wird das Licht von den Batterien gespeist, die tagsüber durch die Sonne aufgeladen wurden. 

Diese umweltfreundlichen Maßnahmen unterstreichen das Engagement von Dogsworld für Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Die Planunterlagen für das Projekt wurden bereits eingereicht, und der Baustart ist für den frühestmöglichen Zeitpunkt im Frühjahr 2024 geplant. Die Fertigstellung des Hunde-Test- und Ausbildungszentrums wird Sommer bis Herbst 2024 erwartet.

"Wir freuen uns über die positive Entwicklung unseres Unternehmens und sind überzeugt, dass dieses neue Zentrum die Qualität unserer Dienstleistungen weiter steigern wird“.

Mit hochmodernen Einrichtungen und einem speziell auf die Bedürfnisse unserer Kunden und Experten zugeschnittenen, nachhaltigen Umfeld werden wir neue Maßstäbe in der Hundeausbildung setzen", kommentierte Ralph Leitner, Geschäftsführer von Dogsworld GmbH.

www.dogsworld.at


Weitere Meldungen

Dogsworld Transportboxen für Hunde mit dem 3D-Boxenkonfigurator selbst planen

Mit dem 3D-Boxenkonfigurator kann man die Hundebox für das Auto maßgeschneidert selbst planen und fertigen lassen

[04.01.2021] mehr »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2024 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction