PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Ausstellungen und Messen in Deutschland
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Unternehmen
-> Tierschutz
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Marktdaten
Marktzahlen, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien
Fach- und Publikumsmedien in Deutschland
-> Buchtipps
Neuerscheinungen
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten
-> Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien

Sie sind hier: « Deutschland « Unternehmen « Zoo-Fachhandel « Fressnapf « 

Fressnapf stärkt Positionierung als Cross-Channel-Händler

Fressnapf integriert im Rahmen seiner Geschäftsstrategie CHALLENGE 2020 das digitale Know-how in alle Geschäftsbereiche. Hierzu zieht der Marktführer für Heimtierbedarf die Bereiche E-Commerce und Marketing zusammen und verbindet weitere relevante digitale Themen funktional in den Bereichen IT, Finanzen, Logistik und Category Management.

Das digitale Geschäft des Unternehmens hat sich seit dem Launch des Online-Shops im Jahr 2009 konstant positiv entwickelt. So wurde auch im abgelaufenen Geschäftsjahr der Online Umsatz wieder mehr als verdoppelt. Mit diesem Schritt der Integration betont Fressnapf nun deutlich die Positionierung als Cross-Channel-Händler.

„Für uns ist die tiefere Verankerung unserer digitalen Kompetenz im Unternehmen ein logischer nächster Schritt, um unsere Marktführerschaft langfristig zu sichern“, erläutert Torsten Toeller, Gründer und Inhaber von Fressnapf. „Der Kunde steht für uns klar im Mittelpunkt jeder unternehmerischen Entscheidung. Wir wollen seinen Bedürfnissen bestmöglich gerecht werden – unabhängig davon, welchen Weg er zu uns wählt.“

Der Online-Shop www.fressnapf.de wurde in den letzten Jahren immer wieder mit Preisen ausgezeichnet. Zuletzt belegte Fressnapf am 22.01.2014 in der Studie des E-Commerce-Center Handel aus Köln (ECC), im nationalen Vergleich Rang fünf der 100 größten Online-Shops in Deutschland. In der jährlich erscheinenden Untersuchung wird die härteste aller Währungen gemessen: Die Kundenzufriedenheit.

Im stationären Geschäft ist das Unternehmen mit den Marken Fressnapf, Maxi Zoo und Mega Zoo mit über 1.200 Fachmärkten und einem Umsatz von über 1,5 Mrd. Euro in zwölf europäischen Ländern vertreten und damit Europas größter Anbieter für Heimtierbedarf. Über 10.000 Menschen sind in den Fachmärkten, den Logistikzentren sowie der Unternehmenszentrale in Krefeld beschäftigt.


Weitere Meldung

Deutschlands Top Online-Shop 2014 heißt zooplus

Der “Online-Handels-Award” wird jedes Jahr vom ECC Handel, dem Handelsverband Deutschland (HDE) und dem Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt in Zusammenarbeit mit Hermes an die besten Onlineshops verliehen

[24.01.2014] mehr »



-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2018 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction