PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Ausstellungen und Messen in Deutschland
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Unternehmen
-> Jobs und Karriere
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Tierschutz
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten
Marktzahlen, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien
Fach- und Publikumsmedien in Deutschland
-> Buchtipps
Neuerscheinungen
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten
-> Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien

Sie sind hier: « Deutschland « Unternehmen « Zoo-Fachhandel « ZOO & Co « 

ZOO & Co. mit neuem Schulungskonzept

Ganzheitlich, effektiv, umfassend – das sind die Schlagworte, die ZOO & Co. mit dem neuen Aus- und Weiterbildungskonzept verbindet. In diesem Jahr eingeführt, verspricht es ein vielfältiges Angebot für die ZOO & Co. Mitarbeiter.

Erreichen möchte man einen dauerhaften Wissens- und Know-how-Transfer im System. Mit besser geschulten Mitarbeitern steigen die Erfolgsaussichten jedes einzelnen Franchise-Partners, so die Überzeugung, die hinter dem neuen Konzept steht. Außerdem ist erklärtes Ziel, die Zusammenarbeit zwischen Systemzentrale und Franchisepartnern zu optimieren.

Bausteinprinzip

Das neue Schulungskonzept basiert auf einem Bausteinprinzip, das es sehr flexibel macht. Die einzelnen Teile des Konzepts bauen aufeinander auf und ergänzen sich. Das Fundament bildet zum einen die Grundausbildung neuer Franchisenehmer. Anderer Grundbaustein ist die Grundausbildung aller ZOO & Co. Mitarbeiter.

Darauf bauen in der zweiten Stufe weiterführende Seminare und Schulungen auf. Beispielsweise werden Fachschulungen und die §11 Ausbildung oder auch Seminare zum Thema Verkauf angeboten. In der Spitze des Bausteinsystems findet sich das Premium-Ausbildungsmodul, dazu gehört unter anderem die Zoofachakademie. Dieser Teil ist für erfahrene Franchisenehmer konzipiert, die sich innerhalb des Systems weiterentwickeln möchten.  

Hintergrund dessen ist, dass alle Mitarbeiter und Franchisenehmer den gleichen Wissenstand haben und so bestens auf ihre Aufgabe vorbereitet sind. Zudem erleichtert die einheitliche Ausbildung eine effektive Kommunikation innerhalb des Systems. Inhalte der Basisschulungen sind beispielsweise Grundlegendes zu ZOO & Co., zur Branche generell und auch betriebswirtschaftliche Grundlagen.

Dezentrale Schulungen als Vorteil

Bisher wurden ZOO & Co. Schulungen zum größten Teil in der Systemzentrale in Baunatal angeboten. Das war für einige Franchisenehmer ein Grund, nicht an den Schulungen teilzunehmen, da das mit erheblichen Reisekosten und Zeitaufwand verbunden war. Das neue Schulungskonzept setzt ZOO & Co. mit einem Partner um – dem Weiterbildungsunternehmen BEItraining.

Dieser Partner hat Standorte in ganz Deutschland und Österreich, was das Angebot von dezentralen Schulungen ermöglicht. „Wir erhoffen uns mit dem neuen Schulungskonzept eine erhöhte Akzeptanz und Identifikation der Mitarbeiter mit den angebotenen Schulungen.

Ich bin sicher, dass wir auf einem guten Weg sind, um das zu erreichen. Die ersten Anmeldungszahlen sprechen eindeutig dafür, “ so Carsten Eisele, System-leiter ZOO & Co., zum neuen Konzept.

 

Weitere Meldungen

09.09.2020   SAGAFLOR-Marke Lilou & Émile ausgezeichnet   »
07.07.2020   ZOO & Co. Mayen hat zweiten Standort neu eröffnet   »
24.06.2020   SAGAFLOR AG empfiehlt ihren Heimtierpartnern, die Mehrwertsteuer-Senkung an die Kunden weiterzugeben.   »
07.06.2020   ZOO & Co. Wiesner in Borna eröffnet nach Umbau wieder   »
29.04.2020   Neuer ZOO & Co.-Fachmarkt eröffnet in Gummersbach   »
10.10.2019   Dina Lehmann eröffnet 3. ZOO & Co.-Filiale   »
01.10.2019   Vollversammlung bei ZOO & Co. und Tier Total   »
11.06.2019   SAGAFLOR Hauptversammlung 2019   »
06.02.2019   Saim Cicek ist neuer Logistikleiter der SAGAFLOR AG   »
01.02.2019   Christian Wenge eröffnet 3. Markt: ZOO & Co. startet in Arnsberg   »
09.11.2018   ZOO & Co. eröffnet einen neuen Markt in Olpe   »
27.09.2018   ZOO & Co. eröffnet in Riesa   »
19.09.2018   Vorstandswechsel bei der SAGAFLOR AG   »
18.09.2018   Bessere Lage und mehr Platz:  ZOO & Co. Münsingen übersiedelt   »
03.09.2018   Oliver Popp ist zurück bei der SAGAFLOR   »
03.09.2018   4. SAGAFLOR Zukunftsforum im Allgäu   »
24.08.2018   Trauer um Martin Fuchs   »
06.04.2018   Sagaflor erweitert  Zentrallager   »
10.09.2017   Sagaflor übernimmt Zoo & Co. München   »
16.05.2017   ZOO & Co. eröffnet in Döbeln   »
15.12.2016   ZOO & Co. Remscheid Neueröffnung   »
01.12.2016   ZOO & Co. öffnet am 1. Dezember 2016 in Idar-Oberstein   »
30.11.2016   SAGAFLOR präsentiert mit der Eigenmarke „Snuggy“ Hunde- und Katzenfutter zum Preiseinstieg   »
27.11.2016   Cross-Channel-Angebot im ZOO & Co.-Onlineshop: Retoure nun auch im Markt möglich   »
26.11.2016   Orland Mikrut ist neuer Markenleiter bei ZOO & CO.   »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2020 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction