PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Ausstellungen und Messen in Deutschland
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Unternehmen
-> Tierschutz
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Marktdaten
Marktzahlen, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien
Fach- und Publikumsmedien in Deutschland
-> Buchtipps
Neuerscheinungen
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten
-> Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien

Sie sind hier: « Deutschland « Unternehmen « Zoo-Fachhandel «  Das Futterhaus « 

Das Futterhaus auf Erfolgskurs

Expansionskurs und sensationelles Umsatzplus bei Tierfachmarkt-Kette

Mit einem Umsatzplus von 17,33 Prozent erzielte DAS FUTTERHAUS im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004 eines der besten Ergebnisse der vergangenen Jahre. Insgesamt erwirtschaftete das Unternehmen mit seinen 118 Märkten in Deutschland einen Gesamtumsatz von 102,2 Millionen Euro.

Damit ist der Tiernahrungs- und Tierbedarf-Fachmarkt mit einem flächenbereinigten Umsatzwachstum von 8,5 Prozent das am stärksten wachsende Unternehmen in der Zoobranche. Für das laufende Jahr rechnet Geschäftsführer Herwig Eggerstedt mit einer Fortsetzung der positiven Geschäftsentwicklung.

Angestrebt ist eine Umsatzsteigerung in Deutschland um 18 bis 20 Prozent, flächenbereinigt acht bis neun Prozent.
    
Deutschlandweit eröffnete DAS FUTTERHAUS 2004 20 neue Fachmärkte. Mit der ersten Neueröffnung in Frankreich unter dem Namen "Pile Poils" gelang der Sprung in den dritten ausländischen Markt nach Italien und Österreich.

Für das Jahr 2005 wird der Expansionsschwerpunkt Ausland weiterhin in Frankreich liegen: Geplant ist die Eröffnung weiterer acht bis zehn Märkte mit dem selbstständigen Master-Franchise-Partner. In Deutschland werden weitere 22 Filialen, zu 80 Prozent von Franchisepartnern geführt, entstehen.

Seit der Eröffnung der ersten Filiale im Jahr 1987 in Pinneberg befindet sich das Futterhaus auf stetem Wachstums- und Expansionskurs. Das Franchising und Filial-Unternehmen mit Hauptsitz in Elmshorn bietet in all seinen Filialen ein breites Sortiment an Tiernahrungs- und Tierbedarfsartikeln. 74 Standorte verfügen über große und moderne Lebendtierverkaufsanlagen.

"Insbesondere in der Integration von Lebendtierabteilungen in unseren Märkten sehen wir großes Potential. Durch die artgerechte Haltung und ansprechende Präsentation von Heimtieren wecken wir Bedarf und schaffen uns automatisch Neukunden. Damit ist langfristig der Abverkauf von Tiernahrungs- und Zubehörartikeln gesichert.", so Herwig Eggerstedt.

14.3.2005


Weitere Meldungen

24.09.2018   Das Futterhaus erweitert Geschäftsführung   »
20.07.2018   Das Futterhaus: Starke Expansion und deutliches Umsatzwachstum im ersten Halbjahr 2018   »
31.01.2018   Das Futterhaus: Rekordumsatz im Jubiläumsjahr 2017   »
30.08.2017   Das Futterhaus feiert 2017 sein 30jähriges Jubiläum   »
07.02.2017   Das Futterhaus: Rekordumsatz in 2016   »
19.01.2017   Das Futterhaus weitet Geschäftsführung aus   »
21.07.2016   Das Futterhaus: Starker Wachstumstrend im ersten Halbjahr 2016   »
04.03.2010   Das Futterhaus WebTV-Format   »
12.01.2010   Futterhaus: Umsatzsteigerung 182 Millionen Euro   »
09.10.2009   Kundenmonitor Deutschland 2009: Kunden geben DAS FUTTERHAUS Bestnoten für Beratung und Qualität   »
20.05.2007   Futterhaus: vier Neueröffnungen in NRW   »
12.01.2007   DAS FUTTERHAUS kooperiert mit SmartVet   »
11.01.2007   Fressnapf in Itzehoe wird DAS FUTTERHAUS   »
26.09.2006   Futterhaus eröffnet fünf neue Märkte   »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
© 2018 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction