PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Ausstellungen und Messen in Deutschland
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Unternehmen
-> Jobs und Karriere
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Tierschutz
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten
Marktzahlen, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien
Fach- und Publikumsmedien in Deutschland
-> Buchtipps
Neuerscheinungen
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten
-> Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien

Sie sind hier: « Deutschland « Unternehmen « Tierschutz « 

VIER PFOTEN warnt: Tierfreunde werden bei Hundekauf Opfer eines Internet-Betruges

Obwohl das Problem schon seit einigen Jahren besteht, kommt es in letzter Zeit wieder verstärkt zu E-Mails und Foren-Postings im Internet, bei denen Hunde von Züchtern aus afrikanischen Staaten, vor allem Kamerun, angeboten werden.

Rassehunde werden für einen Bruchteil des Marktwertes angeboten, teilweise sollen die Tierfreunde sogar nur die Reisekosten übernehmen.

Allerdings bleibt es nicht bei den Reisekosten. Nach und nach werden andere Kosten eingefordert, wie z.B. Tierarztbesuche, Versicherungen oder Medikamente.

Die Kosten steigern sich oft auf mehrere tausend Euro, ohne dass die neuen Besitzer mehr als ein Foto des Hundes gesehen haben. Häufig handelt es sich bei den Fotos um Bilder aus dem Internet.

Mehr als Internet-Foto gibt es nicht

Bei dem Foto eines Hundes bleibt es dann auch. Die Tierfreunde erhalten den Hund nie, trotz der hohen Ausgaben. Oft probieren die Betrüger noch einmal an Geld zu kommen, mit der Behauptung, dass der Hund beim Transport am Zoll aufgehalten wurde.

Spätestens jetzt wird den meisten Leuten klar, dass sie einem Betrug zum Opfer gefallen sind. Allerdings ist das Geld dann weg und die Betrüger unauffindbar.

"Auch in Deutschland werden Menschen in letzter Zeit vermehrt Opfer dieser gewissenlosen Betrüger," so Martina Schnell, Heimtier-Referentin von VIER PFOTEN. "Die internationale Kriminalität nutzt Menschen, die ein Herz für Tiere haben, skrupellos aus".

Augen auf beim Hundekauf

Wer ein Herz für Tiere hat und auf der sicheren Seite sein will, besorgt sich ein Tier aus dem Tierheim, so Martina Schnell weiter. Hier findet man auch Rassehunde, die sehnlichst auf neue Halter warten.

Zudem kann man die Tiere kennen lernen bevor man die Verantwortung für ein Hundeleben übernimmt. Informationen zum Hundekauf bietet der VIER PFOTEN Heimtier-Service unter Tel: 040-399 249 42 oder im Internet unter www.vier-pfoten.de im Bereich Wissen/Heimtiere.

 

Aktuelle Meldungen

18.05.2022   zookauf-Gruppe kooperiert mit Pfotendoctor   »
06.04.2022   ZZF-Forum bringt Branche wieder zusammen   »
29.03.2022   Herrmanns Manufaktur: Relaunch der Linie Selection   »
10.03.2022   PURINA ONE Wild Sense: Alles für den natürlichen Instinkt der Katze   »
21.02.2022   SantéVet-Gruppe nimmt 150 Millionen Euro an Wachstumskapital auf   »
20.01.2022   SantéVet launcht TV-Kampagne   »
11.01.2022   VETogether Ausbildung zum Tierheilpraktiker ab sofort an 5 Standorten möglich   »
17.12.2021   Die Bayerische bringt PrimePet Versicherung auf den Markt   »
03.12.2021   Wolfsblut entwickelt Training Treats mit dem SIXX Welpentrainer und Hundetrainer André Vogt   »
30.11.2021   Zooplus startet ein Tierarzt-Kooperationsmodell   »
30.11.2021   zookauf-Systemzentrale zieht positives Fazit nach zweiter digitaler Hausmesse: Plattformlösung zookauf INSIDE stellte Leistungsfähigkeit unter Beweis   »
24.11.2021   Erfolgreicher Start des Ulmer Kölle Zoo   »
24.11.2021   Generalversammlung 2021: egesa-zookauf eG vermeldet äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr   »
22.11.2021   Clifton Clemens Dowling ist neuer kaufmännischer Leiter bei Kölle Zoo   »
10.11.2021   Neu: GOURMET REVELATIONS - eine erlesene Köstlichkeit, exquisit serviert   »
05.11.2021   Zooma erteilt Corinna Henseler Prokura und ehrt Jubilare   »
01.11.2021   Champion Petfoods geht mit neuem starken Vertriebspartner Pets Nature in die Offensive in Deutschland und Österreich   »
29.10.2021   ZZF nimmt Stellung gegen Antrag zu Verbot von Wildfängen und tritt für nachhaltigen Handel ein   »
22.10.2021   Smart Paws GmbH ernennt Sven Isenberg zum Chief Executive Officer   »
07.10.2021   Hohe Auszeichnung für Zooplus-Vorstandschef Cornelius Patt   »
07.10.2021   Grizzly neuer Importeur für Tick Twister by O´TOM Zeckenhaken   »
06.10.2021   Qualzucht Evidence Network QUEN der Tierärztekammer Berlin   »
05.10.2021   zookauf Website erfährt einen umfassenden Relaunch   »
04.10.2021   40 Jahre ZOO Busch   »
13.09.2021   Schlechtes Zeugnis für Hunde-Krankenver-sicherungen vom RBB-Magazin SUPER.MARKT   »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2022 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction