PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Unternehmen
-> Tierschutz
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Marktdaten
Marktzahlen, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien
Fach- und Publikumsmedien in Deutschland
-> Buchtipps
Neuerscheinungen
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten
-> Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien

Sie sind hier: « Deutschland « Unternehmen « Online-Shops « Zooplus « 

zooplus.com ag startet kontinentale Strategie

Mit dem Launch einer französischen Site (www.zooplus.fr) am 8. Mai 2000 macht die zooplus.com ag, das marktführende Online-Pet-Portal in Deutschland, den ersten Schritt ins europäische Ausland. Weitere Expansionen sind konkret geplant.

Sechs Monate nach ihrem sehr erfolgreichen Start in Deutschland, beginnt die zooplus.com ag, Unterföhring auf dem französischen Haustiergütermarkt mit der europäischen Expansion.

Frankreich gehört nach Deutschland und Großbritannien zu den Schlüsselmärkten der Haustiergüterindustrie in Europa. In jedem zweiten französischen Haushalt lebt ein Haustier. Für die 46,5 Millionen Katzen, Hunde, Vögel, Reptilien, Fische und Nagetiere geben ihre Besitzer jährlich rund 2,3 Milliarden Euro aus. Besonders Hunde und Katzen sind in Frankreich beliebt: 8,1 Millionen Katzen und 7,7 Millionen Hunde erfreuen ihre Herrchen und Frauchen.

Mit weiteren Wachstumsschritten baut zooplus.com systematisch eine europäische Marke auf: Kurzfristig ist der Launch in Holland geplant, gefolgt von Sites in Spanien und Italien. Marktforscher schätzen, dass im Jahr 2003 in Europa der Umsatz der über das Internet getätigten Käufe von Haustiergütern rund 750 Millionen Euro betragen wird. Das entspricht 7,5 Prozent des Gesamtumsatzes dieser Branche.

Die Entwicklungsmöglichkeiten des Business-Modells von zooplus.com wurden auch von internationalen VC-Gebern erkannt: „Wir freuen uns, die Gründer von zooplus.com bei ihren engagierten Plänen zu unterstützen.

Das massive Brandbuilding, die konsequente Kundenorientierung und die Professionalität des Teams werden sich in Frankreich ebenso durchsetzen wie in Deutschland,“ erklärt dazu Bruno Mourgue d’Algue, Manager für internationale Investments bei Zouk Ventures, Frankreich.

Zouk Ventures ist neben der Hubert Burda Media Holding, München einer der Hauptinvestoren der zooplus.com ag. Bei ihrem internationalen Vorgehen setzt zooplus.com vor allem auf einen Grundsatz: Nur ein lokales Management mit genauer Marktkenntnis bringt dem internationalen Unternehmen Erfolg. Die französischen Haustierfreunde werden daher ab Mai von einem französischen Management in Paris betreut.

Im Frühjahr diesen Jahres geht das Unternehmen in eine zweite Finanzierungsrunde, mit der insbesondere der europaweite Ausbau fortgesetzt werden soll. Mit seiner deutschen Site erreicht zooplus.com mittlerweile rund 2 Millionen Page Impressions im Monat und 150.000 Unique Visitors.

Kooperationen, wie zum Beispiel mit ciao.com, dem führenden Verbraucher-Portal tragen zu dem stetig wachsenden Erfolg ebenso bei, wie der Ausbau der kostenlosen Services.

Die Strategie der Kundenbindung und Community-Bildung wird auch in Frankreich sukzessive ausgebaut und umgesetzt, um bis Ende dieses Jahres mit 25 Mitarbeitern und einem Umsatz von 10 Millionen Francs die Marktführerschaft im Online-Haustiergüter-Handel erreicht zu haben.

 

Weitere Meldungen

20.09.2016   Verträge der zooplus-Vorstände um weitere Amtszeit verlängert   »
26.10.2015   Charity-Marke „zoolove by zooplus“ sammelt im ersten Jahr über 70.000 Euro für den Tierschutz   »
20.04.2015   zooplus unterstützt Tierschutzarbeit des Omihunde-Netzwerkes mit 22.490 Euro   »
28.01.2015   zoolove by zooplus spendet über 17.000 Euro an die Tiertafel München   »
25.01.2015   zooplus erneut als Deutschlands Top Online-Shop ausgezeichnet   »
24.09.2014   Zooplus bringt Charity-Marke „zoolove by zooplus“   »
24.01.2014   Deutschlands Top Online-Shop 2014 heißt zooplus   »
04.02.2010   zooplus steigert Umsatz 2009 um 51%   »
30.11.2009   zooplus AG meldet starkes Wachstum in den ersten drei Quartalen 2009   »
30.10.2009   zooplus twittert   »
29.08.2009   Zwei Wagenladungen voller Tierzubehör: zooplus unterstützt die Tiertafel München   »
16.07.2009   10 Jahre zooplus   »
04.06.2008   Börsenneuling zooplus mit starkem Wachstum im ersten Quartal   »
08.05.2008   zooplus geht an die Börse   »
05.05.2008   Zooplus AG geht an die Börse   »
28.03.2006   Zooplus ist neuer Kunde im DHL Logistik-Center Staufenberg   »
14.12.2000   Weitere 15 Millionen DM Venture Capital für zooplus   »
31.05.2000   zooplus wird von Focus-Money und Bain & Company in den e25-Index aufgenommen   »
23.05.2000   zooplus startet TV-Kampagne   »
23.03.2000   Shopping in Europa: E-commerce made in Germany   »
20.03.2000   Internationales Spezialistenteam berät zooplus-Community   »
14.02.2000   European Tech Tour 2000: zooplus zur Teilnahme eingeladen   »
07.02.2000   zooplus: Das erste europäische Pet Portal geht online in die Offensive   »
08.01.2000   Nur das Beste für das Tier: Online-Shopper bewerten Produkte bei zooplus   »
04.01.2000   Venture Capital: Speed für innovatives e-business   »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2018 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction