PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Ausstellungen und Messen in Deutschland
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Unternehmen
-> Jobs und Karriere
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Tierschutz
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten
Marktzahlen, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien
Fach- und Publikumsmedien in Deutschland
-> Buchtipps
Neuerscheinungen
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten
-> Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien

Sie sind hier: « Deutschland « Aktuelles « 

Auszeichnung für Dr. Rowena Arzt

Der Preis für die Persönlichkeit des Jahres ging an Dr. Rowena Arzt, Head of Exhibitions beim Interzoo-Veranstalter WZF. Der erstmals ausgelobte Preis für den Best Newcomer des Jahres erhielt die deutsche Firma Strayz.

Beide Auszeichnungen wurden auf der International Pet Conference in Bologna von dem Fachmagazin PET worldwide vergeben.

D


von links: Preisträger Stefanie Zillessen (Strayz), Dr. Rowena Arzt (WZF), Saskia te Kaat und Madeline Metzsch (beide Strayz) mit Ralf Majer-Abele, (Chefredakteur der Fachmagazine pet und PET worldwide)
as Fachmagazin PET worldwide verlieh Dr. Rowena Arzt den Preis für ihre zahlreichen Verdienste um das erfolgreiche Zustandekommen der Weltleitmesse Interzoo unter schwierigen Rahmenbedingungen.


Die Messe, die nach vier Jahren corona-bedingter Abstinenz in diesem Mai wieder stattfinden konnte, stieß bei Ausstellern und Besuchern auf große Begeisterung und sorgte für einen erkennbaren Stimmungsschub in der internationalen Heimtierbranche. Mit Dr. Rowena Arzt wurde erstmals eine Frau mit dem seit 2006 vergebenen Branchenpreis ausgezeichnet.

Erstmals verliehen wurde auf der International Pet Conference in Bologna auch der Best Newcomer Award des Fachmagazins PET worldwide.

Der Preis, der zur Unterstützung von Start-up- und anderen Newcomerfirmen aus der Heimtierbranche ins Leben gerufen wurde, ging an die deutsche Firma Strayz, die mit dem Verkauf ihrer artgerechten Bio-Tiernahrungsmarke das Leben von Straßenhunden und -katzen verbessern will.

Der Kongress stand unter dem Motto „Die neue Normalität in der Heimtierbranche. Perspektiven, Trends und Herausforderungen für die Zukunft“.

Unter den Referenten befanden sich unter anderem hochrangige Branchenvertreter wie Hubert Wieser (Nestlé Purina Petcare), Caitlyn Dudas (The Pet Sustainability Coalition), Rolf Hagen Jr. (Hagen Group), Dušan Plaček (Plaček Group) und Heiko Bücker (Fressnapf).

Die International Pet Conference findet regelmäßig im jährlichen Wechsel mit dem Deutschen Heimtier-Kongress statt. Veranstalter sind das internationale Fachmagazin PET worldwide und das Management Forum der Handelsblatt Media Group.




Weitere Meldungen

Kölle Zoo gewinnt Deutschen Prospekt Award 2022

Erster Platz für Kölle Zoo in der Kategorie Klassik Non-Food

[10.11.2022] mehr »

ZooRoyal YouTube-Format "Tierarzt Tacheles" geht in die nächste Runde

Tierarzt-Sprechstunde neu inszeniert: 18 Folgen mit voller Experten-Power

[09.11.2022] mehr »

ZZF-Symposium in Frankfurt: Zoonosen sind beherrschbar

Zum ZZF-Fachsymposium „Zoonosen“ versammelten sich am vergangenen Wochenende rund 70 Tierärzte, Zoofachhändler und Heimtierexperten in Frankfurt am Main

[19.10.2022] mehr »

Claudia Pöhl tritt Nachfolge von Tutku Kurtay als Pet Professional Director bei Royal Canin an

Tutku Kurtay hat zum 1. Oktober 2022 die Rolle des Veterinary Ecosystem Activation Director bei Royal Canin global übernommen

[07.10.2022] mehr »





-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Join us on LinkedIn
© 2022 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction